Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Übersicht
Studie
Foto: Affen gelten als die nächsten Verwandten des Menschen und stehen oft im Blickpunkt der Forschung. Amerikanische Wissenschaftler haben jetzt herausgefunden, dass auch Pavian-Weibchen verschiedene Charaktere haben.

Auch Pavian-Weibchen haben verschiedene Charaktere. Die von US-Forschern beobachteten Eigenschaften: nett, zurückhaltend und einzelgängerisch.

mehr
Statistik
Ältere Frauen leben häufiger allein als gleichaltrige Männer.

Männer sind meist älter als ihre Frauen und sterben früher. Die Folge: Im Rentenalter wohnen mehr Frauen allein als Männer. Bei den Erwachsenen im Erwerbsalter ist es allerdings umgekehrt.

mehr
Psychiater im Interview
Foto: Depressionen sind ein Volksleiden, doch bei vielen Patienten werden sie nicht erkannt.

Angehörige oder Freunde sollten aufhorchen, wenn jemand über Wochen über mehrere typische Symptome wie Schlafstörungen, Energiemangel oder innere Unruhe klagt, sagt ein Psychiater. Denn dahinter könnte die lange tabuisierte Volkskrankheit Depression stecken.

mehr
Übungen für Sanitäter
Um Sanitäter zu schulen, will eine Firma aus Thüringen Schweine schwer verletzen und töten.

Tierquälerei oder notwendiges Übel? Das Verwaltungsgericht Gera entscheidet, ob eine Firma in Thüringen für Trainingszwecke Schweine schwer verletzen und anschließend töten darf.

mehr
Von ISS abgedockt
Foto: Der europäische Raumtransporter „Edoardo Amaldi“ hat erfolgreich von der Internationalen Raumstation abgedockt.

Mission fast vollendet: Der europäische Raumfrachter „Edoardo Amaldi“ hat nach seinem Versorgungsflug wieder von der Internationalen Raumstation ISS abgelegt. Mit Müll beladen soll er nächste Woche in der Erdatmosphäre verglühen.

mehr
50 Jahre Südsternwarte Eso
Das Sternenmeer über dem Very Large Telescope (VLT) der ESO auf dem Cerro Paranal in Chile während der totalen Mondfinsternis vom 21. Dezember 2010.

Vor 50 Jahren wurde die Europäische Südsternwarte gegründet. Zum Jubiläum hat sie ehrgeizige Pläne: Sie möchte das weltgrößte Teleskop bauen. Es soll Milliarden Lichtjahre zurückblicken, fast bis zum Urknall. Bleibt die Frage: Gibt es Leben im All?

mehr
Raumfahrt
Die europäische Trägerrakete Ariane 5 hat zwei Telekommunikationssatelliten ins All gebracht.

Die Erde wird von zwei neuen Satelliten umkreist: „Astra 2F" und „GSAT-10" sollen die Telekommunikation in Europa, Afrika und Asien weiter verbessern. Für eine europäischen Trägerrakete vom Typ Ariane 5 war es der 51. erfolgreiche Start in Folge.

mehr
Ataxit
Diese Buddha-Statue, 1938 von den Nazis gefunden, ist aus Meteoritengestein geschnitzt worden.

Eine von Nationalsozialisten 1938 entdeckte Buddha-Statue besteht aus dem seltenen Eisenmeteorit Ataxit. Zu diesem Ergebnis ist ein Forscherteam um den Wissenschaftler Elmar Buchner gekommen. Falls deren Schätzungen stimmen, wäre die Statue mittlerweile von unbezahlbarem Wert.

mehr

Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

  • Verbraucher
    Rund ums Geld

    Jeden Montag präsentieren wir Verbraucher- und Finanztipps und die Testsieger der Stiftung Warentest. mehr

  • Bauen & Wohnen

    Jeden Samstag neu: Tipps und Trends zu Haus und Garten, Bauen, Renovieren, Architektur und Wohnen. mehr

  • Auto & Verkehr

    Lesen Sie jeden Samstag Fahrberichte und Tipps für Autofahrer. Täglich aktuell: die Verkehrslage in und um Hannover. mehr