Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Übersicht
Tropenvirus
Foto: In Griechenland ist ein Mann wahrscheinlich am Dengue-Fieber gestorben. Überträger ist hier abgebildete Tigermücke.

Das Dengue-Fieber breitet sich weltweit rasant aus. Das gefährliche Virus soll nun auch in Griechenland aufgetaucht sein. Das zeigen zumindest erste Tests nach dem Tod eines alten Mannes.

mehr
Marsrover
Ab der nächsten Woche soll der Marsrover „Curiosity“ die ersten Proben einsammeln.

Mehr als 100 Meter hat „Curiosity" auf dem Mars schon zurückgelegt. Erste Tests bewältigte der Forschungsroboter mit Bravour. „Curiosity" soll in der kommenden Woche mit der Arbeit beginnen: Dann werden erste Gesteinsproben auf dem Roten Planeten gesammelt und untersucht.

mehr
Naturschutzbund
Rund 300.000 Amseln sind in Deutschland dem Usutu-Virus zum Opfer gefallen.

Das Usutu-Virus greift in Deutschland um sich und rafft Hunderttausende Amseln dahin. Der Naturschutzbund spricht von einem Risiko für die Vögel, Grund zur Panik sieht er aber nicht.

mehr
Jahrelange Reise beginnt
Foto: Ein letzter Blick auf den Nordpol: „Dawn“ hat ihren Besuch beim Asteroiden Vesta beendet und steuert den Zwergplaneten Ceres als nächstes Ziel an.

Neue Aufgabe im Universum: Die Raumsonde „Dawn“ hat sich auf den Weg zum Zwergplaneten Ceres gemacht. Die Reise dauert Jahre.

mehr
Infektionskrankheit

In Griechenland ist ein Mann wahrscheinlich am Dengue-Fieber gestorben. Experten zufolge hatte sich seit fast 85 Jahren niemand im Land selbst mehr mit dem Virus angesteckt.

mehr
Bedrohte Art
Foto: Die Großtrappen kommen zurück nach Deutschland. Bisher gibt es aber nur winzige Bestände in Brandenburg und Sachsen-Anhalt.

Einer der schwersten flugfähigen Vögel weltweit erobert Deutschland zurück. Hier wird die Großtrappe geschützt. Aber es gibt sie nur in Brandenburg und Sachsen-Anhalt. Der Bestand ist winzig.

mehr
Sinn für Lustiges
Lachende Mamas und Papas faszinieren Babys besonders.

Laufen, Sprechen, moralische Werte – das alles lernen Kinder meistens von ihren Eltern. Aber woher weiß der Nachwuchs, was lustig ist? Ganz einfach: Witzig ist, worüber Mama oder Papa lachen.

mehr
Licht als Datenträger
Die Lichtteilchen verschickten Physiker von La Palma nach Teneriffa.

Kein Science-Fiction: Forscher „beamen“ Informationen über eine große Distanz. Das könnte in Zukunft eine abhörsichere Kommunikation ermöglichen. Der Transport von Menschen – wie in der Kultserie „Raumschiff Enterprise“ – funktioniert mit dieser Technik aber nicht.

mehr

Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

  • Verbraucher
    Rund ums Geld

    Jeden Montag präsentieren wir Verbraucher- und Finanztipps und die Testsieger der Stiftung Warentest. mehr

  • Bauen & Wohnen

    Jeden Samstag neu: Tipps und Trends zu Haus und Garten, Bauen, Renovieren, Architektur und Wohnen. mehr

  • Auto & Verkehr

    Lesen Sie jeden Samstag Fahrberichte und Tipps für Autofahrer. Täglich aktuell: die Verkehrslage in und um Hannover. mehr