Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Übersicht
Abfall im Meer
Auf speziellen Unterwasserfotos haben Forscher immer mehr Müllreste entdeckt.

Eiskaltes Wasser, 2500 Meter Tiefe, Plastikfetzen. Bei Beobachtungen von Lebewesen haben Wissenschaftler ein zunehmendes Müllproblem in der arktischen Tiefsee festgestellt. Sie vermuten einen Zusammenhang mit dem Rückgangs des Meereises.

mehr
Trotz Erfolgen
Foto: Ein pakistanisches Kind wird gegen Polio geimpft, letztes Jahr erkrankten in Pakistan insgesamt 198 Personen an Poliomyelitis.

Weltweit ist Polio so gut wie ausgerottet, doch in Afghanistan, Nigeria und Pakistan gibt es Polio noch. Reisende könnten Polio daher wieder nach Europa importieren, warnen Experten und raten zum Impfen.

mehr
Neue Erkenntnisse
Foto: Das verheerende Erdbeben in Spanien 2011 ist wohlmöglich vom Menschen ausgelöst worden.

Das verheerende Erdbeben, das in Spanien 2011 neun Menschen tötete, ist wohlmöglich von Menschenhand ausgelöst worden. Ein internationales Forscherteam entdeckte deutliche Anzeichen dafür, dass die Entnahme von Grundwasser bei dem Beben eine maßgebliche Rolle gespielt hatte.

mehr
Vom Internet überrollt
Der Duden-Verlag kämpft gegen Konkurrenz aus dem Internet.

Den Duden kennt jeder. Bislang kam er aus Mannheim, bald wird er in Berlin erarbeitet. Dem Verlag hat das Internet schwer zugesetzt.

mehr
Artenschutzkonferenz
Belinda Wright hat ihr Leben dem Schutz der Tiger in Indien verschrieben. Passionierte Umweltaktivisten wie sie haben das Land beim Kampf gegen Wilderer vorangebracht und die Population stabilisiert.

Die Weltgemeinschaft will das Artensterben stoppen, doch die Finanzierung des Projektes war bisher nicht gesichert. Jetzt beschlossen die 193 Staaten auf der Artenschutzkonferenz in Indien, die Mittel aufzustocken. Umweltschützer begrüßen den Beschluss.

mehr
Aufregende Normalität
Die Kombo zeigt das Gesicht des US-Amerikaners Richard Lee Noris vor dem Unfall (oben l.) , nach dem Unfall (oben r.), nach der Operation (unten l.) und 114 Tage nach der Transplantation (unten r.).

Die Bilder sind unglaublich: Aus einem Mann wird erst eine entstellte Gestalt und dann wieder ein Mann. Richard Norris hatte sich sein Gesicht weggeschossen, 15 Jahre später bekam er durch ärztliche Kunst ein neues. Heute lebt er ein normales Leben - zumindest fast.

mehr
Radiokarbonmessung
Foto: Das Bild zeigt ein 24.700 Jahre altes Blatt – die Altersbestimmung wurde durch die Radiokarbonmethode möglich.

Radiokarbonmessungen helfen bei der Altersbestimmung von archäologischen Objekten. In manchen Fällen ist die Methode jedoch noch ungenau. Forschern ist es nun gelungen, sie zu verbessern - dabei half ihnen ein See in Japan.

mehr
Ein Leben ohne Sex
Im Bett die Zweisamkeit genießen: Für Erwachsene, die noch nie eine Beziehung hatten, ist das ein Wunschtraum.

Ohne Sex und Zärtlichkeiten zu leben, ist für die meisten unvorstellbar. Für Dauersingles ohne jegliche Beziehungserfahrung ist das jedoch Realität. Jemanden kennenzulernen, bedeutet für sie eine große Hürde. Daran scheitern muss aber niemand.

mehr

Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

  • Verbraucher
    Rund ums Geld

    Jeden Montag präsentieren wir Verbraucher- und Finanztipps und die Testsieger der Stiftung Warentest. mehr

  • Bauen & Wohnen

    Jeden Samstag neu: Tipps und Trends zu Haus und Garten, Bauen, Renovieren, Architektur und Wohnen. mehr

  • Auto & Verkehr

    Lesen Sie jeden Samstag Fahrberichte und Tipps für Autofahrer. Täglich aktuell: die Verkehrslage in und um Hannover. mehr