Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Übersicht
Kampf gegen HIV
Foto: In den USA ist erstmals ein Mittel zur Vorbeugung gegen HI-Viren zugelassen worden.

Das Medikament „Truvada“ erschwert es HI-Viren, in den Zellen des Körpers Fuß zu fassen. Die vorbeugende Einnahme ist in den USA nun möglich. Ein Freifahrtschein für ungeschützten Sex ist „Truvada“ mitnichten - so mancher könne das aber so sehen, befürchten Kritiker.

mehr
Forschung
Foto: Forscher wollen Monate im Voraus auf Hitzewellen hinweisen.

Bei wenig Regen drohen später heiße Tage - das zumindest sei sehr wahrscheinlich, berichten Forscherinnen aus Zürich. Monate im Voraus sei eine solche Vorhersage möglich, und das weltweit. Es sei zu empfehlen, das bei Wetterprognosen künftig zu berücksichtigen.

mehr
Aufklärungserfolg
Foto: Die Zahl der neu diagnostizierten HIV-Infektionen ist zurück gegangen. Das Rober -Koch-Institut warnt aber vor voreilien Schlüssen.

Aller Aufklärung zum Trotz stieg die Zahl der Menschen, die sich neu mit dem Immunschwächevirus HIV anstecken, seit einigen Jahren wieder an. Nun zeigt der Trend in die andere Richtung - und das wohl in der Realität schon länger, da die Infektion meist verzögert bemerkt wird.

mehr
Studie
Jede Stunde vor dem Fernseher wirkt sich bei Kleinkindern langfristig auf Körperumfang und Sportlichkeit aus.

Wer als Kleinkind schon Stunden vor der Glotze hängt, ist später dicker und unbeweglicher als Sprösslinge mit Fernsehverbot. Zu diesem Ergebnis kommen kanadische Forscher. Dicker seien auch Kinder, deren Vater besonders viel arbeite, berichten australische Experten.

mehr
Keine Schäden an Satelliten
Foto: Diese Aufnahme der NASA zeigt die Stelle, an der der Sonnensturm am 13. Juli begonnen hat.

Der Sonnensturm hat am Wochenende wie erwartet die Erde getroffen, aber keine nennenswerten Schäden angerichtet. Warnungen waren jedoch berechtigt: Es hätte ein größeres Ereignis werden können.

mehr
Raumfahrt
Das Sojus-Raumschiff ist am Sonntagmorgen zur ISS gestartet.

Ein russisches Sojus-Raumschiff mit einer dreiköpfigen internationalen Besatzung ist am frühen Sonntagmorgen in Richtung Internationale Raumstation (ISS) gestartet. Die Rakete hob um 4.40 Uhr planmäßig vom russischen Raumbahnhof Baikonur in Kasachstan ab

mehr
Satelliten unbeschädigt
Foto: Die NASA-Aufnahme zeigt die Stelle etwa in der Sonnenmitte, an der der Sturm am 12. Juli auf der 150 Millionen Kilometer entfernten Sonne begonnen hat.

Mit mehreren hundert Stundenkilometern ist am Sonnabend ein Sonnensturm auf die Erde zugerast. Folgen für die Satelliten im All hatte das Himmelsspektakel nicht, sagte Markus Landgraf vom Esa-Satellitenkontrollzentrum Esoc in Darmstadt.

mehr
Folge der Wirtschaftskrise
Foto: Ein Roter Vari sitzt im Zoo Hannover. Die Tiere werden in ihrer Heimat, den Nebenregenwäldern Madagaskars, wegen ihrer lauten Rufe „Waldgeister“ genannt

Die Wirtschaftskrise auf der südostafrikanischen Tropeninsel Madagaskar bedroht auch die seltenen Lemuren, eine Primaten-Art. Denn immer mehr Menschen auf dem bitterarmen Inselstaat sind gezwungen, die Tiere zu jagen. Mit dem Fleisch ernähren sie ihre Familien.

mehr

Dunkle Wolken hängen über dem Maschsee.
Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

  • Verbraucher
    Rund ums Geld

    Jeden Montag präsentieren wir Verbraucher- und Finanztipps und die Testsieger der Stiftung Warentest. mehr

  • Bauen & Wohnen

    Jeden Samstag neu: Tipps und Trends zu Haus und Garten, Bauen, Renovieren, Architektur und Wohnen. mehr

  • Auto & Verkehr

    Lesen Sie jeden Samstag Fahrberichte und Tipps für Autofahrer. Täglich aktuell: die Verkehrslage in und um Hannover. mehr