Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Übersicht
Tragödie von Arnstein
Grausamer Fund in einem Gartenhäuschen in Arnstein: Ein besorgter Vater hatte die Leichen von sechs jungen Frauen und Männern entdeckt, darunter seine eigenen Kinder.

Man spricht vom „stillen Mörder“: Man kann Kohlenmonoxid weder schmecken, noch riechen oder sehen. Das wurde den sechs Jugendlichen in Arnstein wahrscheinlich zum Verhängnis.

  • Kommentare
mehr
Indien
Die Ärzte aus Indien veröffentlichten Bilder von ihrem ungewöhnlichen Eingriff: Sie hatten einen knapp 1,90 Meter langen Bandwurm aus einem Patienten gezogen.

Der Mann klagte über Bauchschmerzen – den Grund dafür entdeckten die Ärzte in Indien im Dünndarm des Patienten: einen fast zwei Meter langen Schweine-Bandwurm. Sie zogen den Parasiten über den Mund aus dem Mann heraus.

  • Kommentare
mehr
#SpeckWeg
Mit gesunder Ernährung und Sport wollen wir in einer vierwöchigen Challenge Gewicht verlieren.

Der Speck muss weg! Vier Wochen lang treten vier Redakteure in zwei Teams gegeneinander an. Wir wir uns mithilfe von Food Coach Patrycja Jaroszewski schlank essen wollen, lesen Sie hier.

mehr
Keine Chance für Keime
Damit sich im heimischen Kühlschrank keine Keime ausbreiten, muss er regelmäßig mit warmem Wasser und Allzweckreiniger ausgewischt werden. Ist ein Lebensmittel verschimmelt, sollte die Fläche hinterher mit Essig geputzt werden.

Beim Einräumen des Kühlschranks gibt es einiges zu beachten. Wird er falsch befüllt oder nicht richtig gesäubert, bilden sich leicht Keime. Hier erfahren Sie, wie Sie Lebensmittel im Kühlschrank richtig lagern.

  • Kommentare
mehr
82,8 Millionen Menschen
Ende 2016 lebten nach derzeitiger Schätzung rund 82,8 Millionen Menschen in Deutschland.

In Deutschland sterben immer noch mehr Menschen, als geboren werden. Trotzdem leben so viele Frauen und Männer zwischen Flensburg und München wie noch nie – eine Folge der Zuwanderung.

  • Kommentare
mehr
Mäuse trifft es am häufigsten
Mäuse, an denen Versuche mit Botox gemacht wurden, liegen in einem Labor in einer Plastikschachtel.

Baden-Württemberg hat weiterhin von allen Bundesländern den höchsten Verbrauch an Versuchstieren. Im Jahr 2015 wurden im Südwesten 461.538 Tiere in der Forschung verwendet, teilte der Deutsche Tierschutzbund am Donnerstag in Bonn mit.

  • Kommentare
mehr
Toronto
Es war die erste OP dieser Art: Eine Kanadierin hat sechs Tage ohne Lunge überlebt.

Ihre entzündeten Lungen seien hart wie Fußbälle gewesen, sagte Chirurg Keshavjee, sie mussten raus. Erst sechs Tage später bekam die Kanadierin Melissa Benoit eine Spenderlunge – und überlebte. Nach Angaben des Krankenhauses war es die erste OP dieser Art.

  • Kommentare
mehr
Erforschung des Bose-Einstein-Kondensats

Experten bejubeln es als eines der komplexesten Experimente, das je auf einer Forschungsrakete geflogen wurde: Forscher der Leibniz-Universität Hannover waren an der Entstehung von Bose-Einstein-Kondensat beteiligt.

mehr

Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

  • Verbraucher
    Rund ums Geld

    Jeden Montag präsentieren wir Verbraucher- und Finanztipps und die Testsieger der Stiftung Warentest. mehr

  • Bauen & Wohnen

    Jeden Samstag neu: Tipps und Trends zu Haus und Garten, Bauen, Renovieren, Architektur und Wohnen. mehr

  • Auto & Verkehr

    Lesen Sie jeden Samstag Fahrberichte und Tipps für Autofahrer. Täglich aktuell: die Verkehrslage in und um Hannover. mehr