21°/ 11° Regen

Navigation:
Übersicht
„Rosetta“-Mission
Foto: Eine Animation zeigt die Landung der Esa-Raumsonde „Rosetta“ auf dem Kometen „67P/Tschurjumow-Gerassimenko“.

Im November soll erstmals eine Raumsonde auf einem Kometen landen. Noch wird ein geeigneter Platz gesucht. Die Kriterien dafür erinnern an eine Wohnungssuche: Nicht zu hell, nicht zu dunkel – und mit Aussicht auf Leben, bitte.

mehr
Live-Chat aus dem All
Alexander Gerst in Deutschlands Mann im All. Heute stellt er sich den Fragen der Facebook-Nutzer.

Das Weltall riecht nach einer Mischung aus Walnuss und Bremsbelägen. Alexander Gerst, Deutschlands Mann im All, hat diese und weitere Eindrücke bereits geschildert. Heute will er in einem Livechat viele weitere Fragen beantworten.

mehr
Kampf gegen Ebola-Ausbreitung
Foto: Eine an Ebola erkrankte Frau in Sierra Leone erhält etwas zu trinken.

Mehr Hygiene, besseres Gesundheitswesen – das fordert die Welthungerhilfe. Im Interview betont Asja Hanano, Direktor der Welthungerhilfe für Liberia, das so die Seuche eingedämmt werden kann.

mehr
Aussterbe-Zeitpunkt bestimmt
Vor spätestens 39.000 Jahren existierte er in Europa nicht mehr: Der Neandertaler.

Die Neandertaler sind in Europa offenbar spätestens vor 39.000 Jahren ausgestorben. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, für die ein internationales Team Fundstücke von 40 Orten von Spanien bis Russland mit neuen Analysemethoden untersucht hat.

mehr
19. August 1989
Foto: Das ist unsere Party: DDR-Bürger stürmen die Grenze bei Sopron.

„Was hier 
geschah, hat die Welt verändert“ – Vor 25 Jahren flüchteten 700 DDR-Bürger über Ungarn nach Österreich.

mehr
Mechanismus entdeckt
Extreme Wetterlagen (auf diesem Foto zieht eine beeindruckende Gewitterfront auf) nehmen seit Jahren zu. Forscher haben dafür nun einen Mechanismus entdeckt.

Kältewellen in den USA, Überschwemmungen in Deutschland und Waldbrände in Russland - extreme Wetterlagen nehmen seit Jahren zu. Das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) hat in einer Mitte August veröffentlichten Studie einen Mechanismus entdeckt, der diese Wetterphänomene erklären soll.

mehr
Epidemie in Westafrika
Foto: Die Ebola-Epidemie in Westafrika versetzt jetzt auch Ärzte und Krankenschwestern in Panik.

In einem Slum von Liberia stürmt eine aufgebrachte Menge eine Klinik, mindestens 17 Ebola-Patienten fliehen. In Nigeria flüchten Ärzte und Pfleger aus Krankenhäusern. Kenia verhängt einen Einreisestopp für Menschen aus den Ebola-Ländern Westafrikas.

mehr
Zuchtprojekt
Foto: Das Quagga-Fohlen Frederica im Nuwejaars-Feuchtgebiet bei Bredasdorp in Südafrika.

Eines der ehrgeizigsten Zuchtprojekte der Welt steht nach mehr als einem Vierteljahrhundert wohl kurz vor entscheidenden Erfolgen: die Rückzüchtung des seit langem ausgestorbenen Quaggas. Südafrikas Nationalparkbehörde zieht sich dennoch zurück.

mehr
Anzeige
Kennen Sie diese Sätze, die Geschichte machten?
Anzeige
Land Niedersachsen
In Kunstschulen können Kinder und Jugendliche in kleinen Gruppen ihre musischen Talente ausleben und weiterentwickeln.

Niedersachsen unterstützt seine Kunstschulen bei ihrer Entwicklung und Programmgestaltung auch in diesem Jahr mit einem finanziellen Zuschuss. Für das Förderprogramm „Kunstschule 2000“ stellt das Land 200.000 Euro zur Verfügung. mehr