Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wissen Fernsehen übers Internet immer beliebter
Nachrichten Wissen Fernsehen übers Internet immer beliebter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:56 12.08.2011
Immer mehr Menschen in Deutschland schauen über das Internet Fernsehen. Quelle: dpa
Anzeige
Frankfurt/Mainz

Rund 29 Prozent der Webnutzer schauen sich TV-Sendungen zu einem späteren Zeitpunkt online an - 2010 waren es noch 23 Prozent. In Live-Übertragungen im Internet schalten sich rund 21 Prozent der Netzsurfer (2010: 15 Prozent).

ZDF-Intendant Markus Schächter glaubt, dass professionelle Fernsehinhalte auch in Zukunft immer stärker übers Internet abgerufen werden. „Das Netz schafft das Fernsehen nicht ab, sondern es wird zu einem wichtigen Ergänzungsmedium für die TV-Sender.“

Laut Befragung sind mittlerweile rund 52 Millionen Menschen online, das entspricht 73 Prozent der Bevölkerung (2010: 69 Prozent). Besonders nachgefragt werden Bewegtbilder im weltweiten Netz: Etwa zwei Drittel (68 Prozent) aller Onliner schauen sich auf den vielen Plattformen Videos an. An erster Stelle steht Youtube, das 65 Prozent der Nutzer schon einmal aufgerufen haben. Die Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender liegen mit Reichweiten von 20 (ARD) und 22 Prozent (ZDF) deutlich dahinter.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Weltraumteleskop „Hubble“ hat in den Tiefen des Alls einen Gasnebel fotografiert, der wie ein „kosmisches Collier“ funkelt. Die am Donnerstag veröffentlichte Falschfarbenaufnahme zeigt einen blau-grün gefärbten Ring aus Wasserstoff und Sauerstoff.

12.08.2011

Der Testflug eines gigantisch schnellen unbemannten Überschallflugzeugs des US-Militärs hat wieder ein unfreiwillig frühes Ende gefunden. Nach etwa 20 Minuten verlor das Kontrollzentrum der Verteidigungs-Forschungsbehörde Darpa den Kontakt zu der Maschine.

12.08.2011

Von wegen verschwenderisch: Junge Menschen in Deutschland sind nach einer Studie äußerst sparsam. Sie sparen einen fast doppelt so großen Teil ihres Geldes wie der durchschnittliche Privathaushalt in Deutschland.

11.08.2011
Anzeige