Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wissen Forscher reproduzieren Axolotl im Labor
Nachrichten Wissen Forscher reproduzieren Axolotl im Labor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:16 17.04.2018
„Axolotl“ bedeutet in der aztekischen Sprache Nahuatl Wassermonster. Quelle: dpa
Anzeige
Mexiko

Die „Axolotl-Krieger“ aus Mexiko kämpfen für den Erhalt der vom Aussterben bedrohten Amphibien. Um das Überleben der seltenen Tierart zu sichern, reproduzieren sie die Schwanzlurche in einem eigenen Labor.

Außerdem gründeten sie eine Umweltorganisation, da das Aussterben der Schwanzlurche mit der Urbanisierung und der Verschmutzung des Ökosystems in Mexiko zusammenhängt.

Von RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Raumsonde Juno erkundet seit 2016 den Riesenplaneten Jupiter und funkt seitdem faszinierende Ansichten des tobenden Wettergeschehens zur Erde. Die Nasa hat die spektakulären Aufnahmen von Jupiters Nordpol jetzt zusätzlich 3D-animiert.

17.04.2018

Genetiker haben die Grundlagen der Haarfarben erforscht. Sie fanden Überraschendes – und ihre Ergebnisse könnten künftig auch helfen, Straftäter zu fassen.

16.04.2018

Archäologen ist ein sensationeller Fund auf Rügen gelungen: Auf einem Acker entdeckten sie einen Silberschatz aus dem 10. Jahrhundert. Der soll in Verbindung mit dem legendären Dänenkönig und Reichseiniger Blauzahn stehen.

16.04.2018
Anzeige