Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wissen Diese Unke „wirkt sofort sympathisch“
Nachrichten Wissen Diese Unke „wirkt sofort sympathisch“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:11 22.11.2013
Die bedrohte Gelbbauchunke ist zum „Lurch des Jahres 2014“ gewählt worden. Quelle: dpa
Anzeige
Mannheim

Die bedrohte Gelbbauchunke ist der „Lurch des Jahres 2014“. Zwar ist das kaum fünf Zentimeter große Tier - allen Unkenrufen zum Trotz - europaweit noch nicht vom Aussterben bedroht, wie die Deutsche Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde (DGHT) in Mannheim mitteilte. Doch stehe es gerade in Deutschland nicht gut um die Gelbbauchunke. Hierzulande habe sie ihre natürlichen Lebensräume durch menschliches Tun weitgehend verloren, findet aber Ersatzbiotope in Abbaugruben und auf militärischen Übungsplätzen, berichtete DGHT-Vizepräsident Axel Kwet.

Die Gelbbauchunke (Bombina variegata) wirkt von oben durch ihre graubraune bis lehmgelbe Rückenfärbung wie eine graue Maus. „Von unten ist sie durch ihren gelb-schwarz gemusterten Bauch unser auffallendster Froschlurch, der mit seinen herzförmigen Pupillen auch sofort sympathisch wirkt“, schrieb die Fachgesellschaft.

Der auffällige Bauch dient vor allem einer lebensrettenden Strategie: Die Unke biegt sich plötzlich nach oben und erschreckt damit ihre Feinde - auch Unkenreflex genannt. In der Natur können Gelbbauchunken nach Angaben der Experten bis zu 19 Jahre alt werden. Die Tiere werden von Kopf bis Rumpf kaum größer als fünf Zentimeter.

Fachlich unterstützt wird die DGHT-Aktion „Lurch des Jahres“ von österreichischen und schweizerischen Fachverbänden sowie von den Umweltverbänden BUND und Nabu.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Etwa 4000 Kilogramm schwer und über neun Meter lang: In Nordamerika fanden Forscher das Fossil eines bisher unbekannten Raubsauriers. Das Schwergewicht stellte alle anderen Dinos seiner Zeit in den Schatten.

22.11.2013

Amerika gilt heute als Schmelztiegel der Nationen. Eine genetische Analyse zeigt, dass schon die Ureinwohner von unterschiedlichen Vorfahren abstammen – aus Ostasien und aus Zentral-Sibirien.

21.11.2013
Wissen Weiterer Fall in Brandenburg - Lehrerin an ansteckender Tuberkulose erkrankt

Erneut gibt es in Brandenburg einen Fall von ansteckender Tuberkulose an einer Schule. Eine Pädagogin aus Frankfurt (Oder) sei an offener Lungentuberkulose erkrankt, teilte am Mittwoch die Stadtverwaltung mit. Die Patientin werde behandelt.

20.11.2013
Anzeige