Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wissen „Hubble“ fotografiert „kosmisches Collier“
Nachrichten Wissen „Hubble“ fotografiert „kosmisches Collier“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:52 12.08.2011
Das Weltraumteleskop "Hubble" hat einen blau-grün gefärbten Ring aus Wasserstoff und Sauerstoff fotografiert, in dem rot gefärbte Stickstoffwolken wie die Diamanten in einem Collier leuchten. Quelle: dpa
Anzeige
Baltimore

Die am Donnerstag veröffentlichte Falschfarbenaufnahme zeigt einen blau-grün gefärbten Ring aus Wasserstoff und Sauerstoff, in dem rot gefärbte Stickstoffwolken wie die Diamanten in einem Collier leuchten. Der sogenannte planetare Nebel im Sternbild Pfeil (Sagitta) war erst kürzlich entdeckt worden, wie das Weltraumteleskop-Institut in Baltimore erläuterte.

Bei dem Objekt handelt es sich um die abgestoßene Gashülle eines aufgeblähten, alternden Sterns. Der rund 15 000 Lichtjahre von der Erde entfernte Stern hat einen engen Begleiter. Die beiden kreisen so eng umeinander, dass die alte Sonne die andere eingehüllt hat, als sie sich aufblähte. Der so verschluckte Stern beschleunigte die Umdrehung der aufgeblähten Sonne, bis die zunehmende Fliehkraft die Gashülle vor rund 10 000 Jahren ins All schleuderte. Inzwischen hat das „kosmische Collier“ einen gigantischen Durchmesser von etwa 20 Billionen Kilometern, was rund zwei Lichtjahren entspricht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Testflug eines gigantisch schnellen unbemannten Überschallflugzeugs des US-Militärs hat wieder ein unfreiwillig frühes Ende gefunden. Nach etwa 20 Minuten verlor das Kontrollzentrum der Verteidigungs-Forschungsbehörde Darpa den Kontakt zu der Maschine.

12.08.2011

Von wegen verschwenderisch: Junge Menschen in Deutschland sind nach einer Studie äußerst sparsam. Sie sparen einen fast doppelt so großen Teil ihres Geldes wie der durchschnittliche Privathaushalt in Deutschland.

11.08.2011

Der Mars-Rover "Opportunity" rollt und rollt. Jetzt ist er an seinem neuesten Arbeitsplatz eingetroffen. Forscher erwarten spannende Erkenntnisse auf ihrer Suche nach Zeichen von Leben auf dem Planeten.

11.08.2011
Anzeige