Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Systematischer Pfusch bei Herztransplantationen

Prüfungskommission legt Bericht vor Systematischer Pfusch bei Herztransplantationen

Indem sie Patienten kränker erscheinen ließen, als sie tatsächlich waren, haben sich fünf Kliniken im gesamten Bundesgebiet Vorteile bei Herztransplantationen verschafft. Das geht aus dem aktuellen Bericht der Prüfungskommission hervor.

Voriger Artikel
Die Angst vor Demenz steigt
Nächster Artikel
Zahl der HIV-Infektionen in Europa so hoch wie nie

In fünf verschiedenen Kliniken gab es systematische Manipulationen bei Herztransplantationen.

Quelle: Maurizio Gambarini/dpa

Berlin. An Kliniken in Berlin, München, Heidelberg, Jena und Köln hat es zwischen 2010 und 2012 Manipulationen bei Herztransplantationen gegeben. Die Zentren hätten Medikamente genutzt, um den Patienten kränker erscheinen zu lassen, als er tatsächlich gewesen sei. Dies teilten die Prüfungskommission und die Überwachungskommission für Transplantationen in Deutschland bei der Vorstellung ihres Jahresberichts 2014/2015 am Donnerstag in Berlin mit.

Systematische Manipulation

Demnach hat es beim Deutschen Herzzentrum Berlin und der Herzchirurgischen Klinik und Poliklinik der Ludwig-Maximilians-Universität München – Campus Großhadern - "systematische Manipulationen und Auffälligkeiten" gegeben. An den Universitätskliniken Heidelberg, Jena und Köln-Lindenthal seien in der Prüfperiode "systematische Richtlinienverstöße und Manipulationen" festgestellt worden.

Schärfere Kontrollen

2012 war bekannt geworden, dass zwei Mediziner der Göttinger Universitätsklinik die eigenen Patienten beim Empfang von Spenderlebern bevorzugt haben sollen. Seither wurden die Transplantationszentren schärfer kontrolliert. Träger der Überwachungs- und Prüfungskommissionen sind die Bundesärztekammer, die Deutsche Krankenhausgesellschaft und der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV).

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wissen
Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

  • Verbraucher
    Rund ums Geld

    Jeden Montag präsentieren wir Verbraucher- und Finanztipps und die Testsieger der Stiftung Warentest. mehr

  • Bauen & Wohnen

    Jeden Samstag neu: Tipps und Trends zu Haus und Garten, Bauen, Renovieren, Architektur und Wohnen. mehr

  • Auto & Verkehr

    Lesen Sie jeden Samstag Fahrberichte und Tipps für Autofahrer. Täglich aktuell: die Verkehrslage in und um Hannover. mehr