Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wissen Rauchen verringert Wirkung von Chemotherapie
Nachrichten Wissen Rauchen verringert Wirkung von Chemotherapie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:42 05.06.2011
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige

Von diesen Patienten überleben Studien zufolge rund 70 Prozent die nächsten fünf Jahre. „Von den Patienten, die unbeirrt weiterrauchen, hingegen nur etwa 30 Prozent“, berichtet Prof. Helmut Teschler, Ärztlicher Direktor der Ruhrlandklinik am Universitätsklinikum Essen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Fachkräftelücke in Deutschland wird von Jahr zu größer. Jetzt schlagen Arbeitsmarktforscher Alarm. Sie fordern rasch erleichterte Zuwanderungsmöglichkeiten für „die klugen Köpfe der Welt“. Im Moment sei für sie ein Job in Deutschland zu unattraktiv.

05.06.2011

Nach dem ersten Flop hat der dänische Traum von der Amateurraumfahrt doch noch gezündet. Die Billig-Rakete „Heat-1X“ schaffte nach dem geglückten Start von einer schwimmenden Rampe auf der Ostsee vor Bornholm eine Höhe von 2800 Metern, ehe sie an einem Fallschirm wieder Richtung Wasser zurücksegelte.

04.06.2011

Geringe Mengen von natürlich im Trinkwasser enthaltenem Lithium könnten die Zahl der Selbstmorde deutlich senken. Dies geht aus einer Studie von Forschern der Medizinischen Universität Wien hervor, die im Mai im "British Journal of Psychiatry" veröffentlicht worden ist.

03.06.2011
Anzeige