Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Weltbevölkerung erreicht bald Sieben-Milliarden-Marke

Menschheit Weltbevölkerung erreicht bald Sieben-Milliarden-Marke

Die Deutsche Stiftung Weltbevölkerung hat eine bessere Familienplanung in den Entwicklungsländern angemahnt, um das rasante Bevölkerungswachstum zu verlangsamen. Kommende Woche werden etwa 6,974 Menschen auf der Welt leben.

Voriger Artikel
Regenwetter droht Shuttle-Finale zu verzögern
Nächster Artikel
Wegen des Rauchverbots wollen alle draußen sitzen

Es werden immer mehr: Bald leben auf der Erde 7 Milliarden Menschen.

Quelle: dpa (Symbolbild)

„Gerade in diesem Jahr, in dem der siebenmilliardste Mensch geboren wird, sollte den Geberländern, aber auch den Entwicklungsländern klar werden, dass sie dringend handeln müssen“, erklärte die Geschäftsführerin der Stiftung, Renate Bähr, am Freitag in Hannover. Allein in den Entwicklungsländern würden jährlich 75 Millionen Frauen ungewollt schwanger, vor allem weil sie nicht verhüten können. Zum Weltbevölkerungstag am 11. Juli wird die Weltbevölkerung mit knapp 6,974 Milliarden Menschen einen neuen Höchststand erreichen. Jede Sekunde kommen fast drei neue Erdenbürger hinzu.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wissen
Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

  • Bauen & Wohnen

    Jeden Samstag neu: Tipps und Trends zu Haus und Garten, Bauen, Renovieren, Architektur und Wohnen. mehr

  • Auto & Verkehr

    Lesen Sie jeden Samstag Fahrberichte und Tipps für Autofahrer. Täglich aktuell: die Verkehrslage in und um Hannover. mehr