Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Zugvögel überwintern in Millionenmetropole

Mumbai Zugvögel überwintern in Millionenmetropole

Die eng besiedelte, geschäftige Metropole Mumbai in Indien ist ein beliebter Überwinterungsplatz für Zugvögel. "Es kommen zwischen 35 und 40 Arten, darunter Möwen, Schnepfenvögel, Seeschwalben, Ibisse, Strandläufer und Regenpfeifer", sagte Atul Sathe von der Gesellschaft für Naturkunde Bombay am Sonntag.

Voriger Artikel
"Hallo, ist das der Planet Erde?"
Nächster Artikel
Wenn gesundes Essen zwanghaft wird

Die Küste in Mumbai.

Quelle: dpa

Mumbai. Die meisten seien Stelzvögel, liefen also zur Futtersuche durch seichtes Wasser. Wegen der Zubetonierung und Trockenlegung der Feuchtgebiete rund um die Stadt nehme die Zahl der Vögel aber ab, berichtete die indische Zeitung "Mid-Day". Beobachter zählten im Marschland rund um den Jawaharlal Nehru Port Trust, einen Seehafen in der Nähe von Mumbai, demnach zuletzt nur noch Hunderte statt wie zuvor Tausende Flamingos.

An touristischen Orten wie dem Chowpatty-Strand im Süden Mumbais (früher: Bombay) sind oft große Schwärme von Lachmöwen oder Braunkopfmöwen zu sehen. Die Brutstätten vieler dieser Arten lägen in Zentralasien, Europa oder Sibirien, sagte Sathe weiter. Andere kämen aus den Himalaya-Bergen nach Mumbai. "Viele fliegen weiter in den Süden Indiens." Sie orientierten sich bei der Tausende Kilometer langen Reise am Magnetfeld der Erde. Im Februar oder März kehrten sie zurück.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wissen
Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

  • Verbraucher
    Rund ums Geld

    Jeden Montag präsentieren wir Verbraucher- und Finanztipps und die Testsieger der Stiftung Warentest. mehr

  • Bauen & Wohnen

    Jeden Samstag neu: Tipps und Trends zu Haus und Garten, Bauen, Renovieren, Architektur und Wohnen. mehr

  • Auto & Verkehr

    Lesen Sie jeden Samstag Fahrberichte und Tipps für Autofahrer. Täglich aktuell: die Verkehrslage in und um Hannover. mehr