Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Dichter und Denker im Duell

Poetry Slam bei Faust Dichter und Denker im Duell

In nur sieben Minuten müssen die Dichter beim Poetry Slam das Publikum von sich überzeugen. Ab geht's am Donnerstag, 18. Februar 2016, in der Faust.

Voriger Artikel

Doppelte Konkurrenz für Jamie-Lee
Nächster Artikel
Mit ZiSH zu Tubbe

Moderieren "Macht Worte": Henning Chadde und Tobias Kunze.

Quelle: Handout

Heißes Wortgefecht statt sanfter Lyrik: Beim Poetry-Slam ,,Macht Worte!” entscheidet das Publikum darüber, wer den besten Text vorgetragen hat. Jeweils sieben Minuten haben Dichter und Denker, Anfänger wie Veteranen, am Donnerstag, 18. Februar 2016, Zeit, um die Konkurrenz in Grund und Boden zu slammen. Vorgaben gibt es wenige: Ohne Requisiten steht ganz die Macht des Wortes im Vordergrund. Durch den Abend führen Tobias Kunze und Henning Chadde (Foto). Los geht’s um 20 Uhr in der Faust-Warenannahme, Zur Bettenfabrik 3. Der Eintritt kostet ermäßigt 7 Euro, alle anderen zahlen 9 Euro.

Von Katharina Kunert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hannover & anderswo

ZiSH ist die junge Redaktion der HAZ. Hier schreiben Studenten, Azubis und Schüler über das, was sie bewegt. Jeden Dienstag und Freitag gibt es eine neue ZiSH-Seite in der HAZ. Du willst auch mitmachen? Dann bewirb dich gerne! mehr