Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Rockband Kyles Tolone im Café Glocksee

Konzert-Tipp Rockband Kyles Tolone im Café Glocksee

Kyles Tolone macht energiegeladene Rockmusik. Die Göttinger waren bereits mehrfach in Hannover zu Gast, zuletzt auf dem Maschseefest als Vorband von Terry Hoax. Heute spielen sie beim "Ruby Tuesday" im Café Glocksee.

Voriger Artikel
Mit ZiSH zum Fährmannsfest
Nächster Artikel
Mit ZiSH zum Fuchsbau

Kyles Tolone machen eingängigen Alternative Rock.

Quelle: Handout

Von Melancholie zeugt schon der Bandname, der auf eine flüchtige Bekanntschaft des Sängers und Gitarristen Eric Pulverich zurückgeht. In Australien traf er einen Mann namens Kyles, der „together alone“ wirkte, also introvertiert und ein wenig einsam. Schwermütig sind auch die Songs von der Band Kyles Tolone. Die Göttinger spielen eingängigen Alternative Rock, der an Snow Patrol und Kings of Leon erinnert. Ihre Lieder sind geprägt von treibenden Drums und der rauen Stimme von Pulverich. Dieser Sound überzeugte: Im vergangenen Jahr gewannen die Studenten damit das Landesfinale des Bandwettbewerbes „Local Heroes“. 2017 soll das erste Album folgen. Wer sie bis dahin schon einmal live hören will, hat heute beim „Ruby Tuesday“ im Café Glocksee, Glockseestraße 35, Gelegenheit. Los geht’s um 21 Uhr, der Eintritt ist frei.    

Jorid Engler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hannover & anderswo

ZiSH ist die junge Redaktion der HAZ. Hier schreiben Studenten, Azubis und Schüler über das, was sie bewegt. Jeden Dienstag und Freitag gibt es eine neue ZiSH-Seite in der HAZ. Du willst auch mitmachen? Dann bewirb dich gerne! mehr