Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Mit ZiSH zu Rocko Schamoni

Ticket-Verlosung Mit ZiSH zu Rocko Schamoni

Der Roman "Dorfpunks" war sein größter Erfolg. Doch auch sonst ist Rocko Schamoni als Gagschreiber bei Studio Braun, Musiker bei Fraktus und eben als Autor recht umtriebig. Am Dienstag liest Schamoni im Pavillon. Wir verlosen Tickets.

Voriger Artikel
Salamanda in der Strangriede-Stage
Nächster Artikel
Mit ZiSH zur Filmpremiere

Rocko Schamoni liest auf seiner aktuellen Tour Geschichten und spielt Songs.

Quelle: Kerstin Behrendt

Hannover. Fleißig ist er, der Rocko Schamoni. Allein in diesem Jahr hat er eine ausgiebige Tour mit seiner Techno-Fake-Band Fraktus gespielt, ein Buch mit dem österreichischen Moderator Christoph Grissemann veröffentlicht und eine Rückschau des Gag-Trios Studio Braun (mit Heinz Strunk und Jacques Palminger, die ebenfalls bei Fraktus spielen) rausgebracht.

Das reicht dem 50-jährigen Musiker und Autor scheinbar nicht. Deswegen ist er nun mit einem Best-of seines Schaffens unterwegs: Auf seiner aktuellen Tour liest der Wahlhamburger alte und neue Kurzgeschichten. Thema in den Erzählungen des „Dorfpunk“-Schöpfers ist die humorvolle und meist melancholische Auseinandersetzung mit Alltagsgeschichten. Mit auf Tour ist der Musiker Tex M., der Schamoni bei Songs wie „Der Mond“, „CDU“ oder Liedern von seinem aktuellen Coveralbum „Die Vergessenen“ auf der Bühne begleitet.

Manuel Behrens

Rocko Schamoni ist heute mit Tex M. Strzoda im Pavillon, Lister Meile 4. Los geht’s um 20 Uhr, der Eintritt kostet 20 Euro, ermäßigt 15 Euro. Wir verlosen heute bis 15 Uhr zweimal zwei Tickets für die Lesung auf unserer Facebook-Seite. Mehr Infos unter 
 www.facebook.com/ZishHAZ.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hannover & anderswo

ZiSH ist die junge Redaktion der HAZ. Hier schreiben Studenten, Azubis und Schüler über das, was sie bewegt. Jeden Dienstag und Freitag gibt es eine neue ZiSH-Seite in der HAZ. Du willst auch mitmachen? Dann bewirb dich gerne! mehr