Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Mädchen machen Kunst

Ausstellung des Mädchenarbeitskreises Mädchen machen Kunst

Fantasievolle Kunstwerke zeigt der Mädchenarbeitskreis am Sonntag, 4. Oktober, in der Warenannahme. Am Ende werden die Arbeiten verkauft. 

Voriger Artikel
Verliebt und völlig verwirrt
Nächster Artikel
Ein Comedian und seine Welt

Mit Essen spielt man doch: Kunst aus Mandarinen.

Quelle: Handout


Bilder mit verschlungenen Mustern und ein Fisch aus Mandarinen: Im Mädchenarbeitskreis sind Kunstwerke voller Fantasie entstanden. Diese zeigen die jungen Künstlerinnen nun bei der Ausstellung "Girls Art" in der Faust. Wen die Werke inspirieren, der kann an einem Basteltisch eigene Ideen umsetzen. Die Ausstellung hat am Sonntag in der Warenannahme, Zur Bettfedernfabrik 3, von 12 bis 16 Uhr geöffnet. Ab 15.30 Uhr können die ausgestellten Kunstwerke gekauft werden. Der Eintritt kostet 1 Euro, Jugendliche bis 18 Jahre zahlen nichts. 

Theresa Kruse/ZiSH

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hannover & anderswo

ZiSH ist die junge Redaktion der HAZ. Hier schreiben Studenten, Azubis und Schüler über das, was sie bewegt. Jeden Dienstag und Freitag gibt es eine neue ZiSH-Seite in der HAZ. Du willst auch mitmachen? Dann bewirb dich gerne! mehr