Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Ohrenbetäubender Tiefgang im Musikzentrum

Konzert Ohrenbetäubender Tiefgang im Musikzentrum

Wenn Mathias Bloech mit aller Kraft ins Mikrofon keift, bleibt keine Zeit zum Aufatmen – weder für ihn noch für das Publikum. Die vier Jungs von Heisskalt überzeugen mit energischer, ohrenbetäubender Rockmusik und Texten mit Tiefgang. Am Dienstagabend kommen sie ins Musikzentrum.

Voriger Artikel
Kult-Manga "Angriff der Titanen" kommt ins Kino
Nächster Artikel
Mit ZiSH zu Eko Fresh

Die vier Jungs von Heisskalt überzeugen mit energischer, ohrenbetäubender Rockmusik und Texten mit Tiefgang.

Quelle: Handout

Diese Kombination gibt den Stuttgartern besonderen Wiedererkennungswert. Themen wie Mündigkeit und Gesellschaftskritik verleihen ihren Songs fast schon philosophische Ansätze. „Es ist sehr heilsam, sich die Seele auszukotzen“, sagt Frontmann Bloech in einem Interview. Damit haben sie es auf die großen Konzert- und Festivalbühnen des Landes geschafft. Mit ihrem zweiten Album „Vom Wissen und Wollen“ treten Heisskalt am Dienstagabend im Musikzentrum, Emil-Meyer-Straße 26-28, auf. Los geht´s um 20 Uhr, der Eintritt kostet 22,55 Euro.

lst

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hannover & anderswo

ZiSH ist die junge Redaktion der HAZ. Hier schreiben Studenten, Azubis und Schüler über das, was sie bewegt. Jeden Dienstag und Freitag gibt es eine neue ZiSH-Seite in der HAZ. Du willst auch mitmachen? Dann bewirb dich gerne! mehr