Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
EigenARTiger Kreativmarkt

EigenART im Pavillon EigenARTiger Kreativmarkt

Rund 100 Aussteller verkaufen auf dem Kreativmarkt "EigenART" Schmuck, Jutebeutel und Herbstdekoration. Los geht's am Sonntag, 25. Oktober, von 11 bis 18 Uhr im Pavillon.

Voriger Artikel
Der Pianist mit Stiermaske
Nächster Artikel
Verfilme dein eigenes Drehbuch

Auf dem Kreativmarkt "EigenART" gibt's auch Herbstdeko.

Quelle: Handout

Früher waren es die Händler, die von Stadt zu Stadt zogen und ihre Waren darboten. Beim Kreativmarkt „EigenART“ ist es nun genau anders herum: Hier ist es der Markt selbst, der gerade durch ganz Deutschland tourt. Etwa 100 Aussteller, die auch auf der Do-it-yourself-Plattform DaWanda zu sehen sind, zeigen dieses Wochenende in Hannover ihren selbst gebastelten Schmuck, eigens illustrierte Postkarten, Jutebeutel, Deko für den Herbst oder sogar Backwaren. Außerdem können sich Besucher des Marktes bei Mitmach- und Bastelaktionen selbst ausprobieren. Die Do-it-yourself-Messe stellt am Sonntag von 11 bis 18 Uhr im Pavillon, Lister Meile 4, aus.

Sarah Seitz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hannover & anderswo

ZiSH ist die junge Redaktion der HAZ. Hier schreiben Studenten, Azubis und Schüler über das, was sie bewegt. Jeden Dienstag und Freitag gibt es eine neue ZiSH-Seite in der HAZ. Du willst auch mitmachen? Dann bewirb dich gerne! mehr