Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Jetzt anmelden: Medienworkshop für Schüler

Mitmachen: "Madsack Medienwoche" Jetzt anmelden: Medienworkshop für Schüler

Für Jugendliche, die nach der Schule gerne im Medienbereich arbeiten wollen, gibt es ein einzigartiges Angebot: Bei der "Madsack Medienwoche" können Schüler ab Klasse 10 an spannenden Journalismus-Workshops teilnehmen und exklusive Einblicke in verschiedene Medienberufe bekommen - und das gratis.

Voriger Artikel
Mit ZiSH zu Rapper Fargo
Nächster Artikel
Mit ZiSH zu Badger

Exklusive Einblicke: Ab dem 24. Juli gibt's viel Programm.

Quelle: Archivfoto: Surrey

Wie arbeitet eine Zeitungsredaktion? Wie sieht es hinter den Kulissen eines TV-Studios aus? Und wie macht man Face­book und Snapchat zum Beruf? Antworten auf diese Fragen gibt die „Madsack Medienwoche“. Schüler ab Klasse zehn, die später etwas mit Medien machen möchten, können sich ab sofort für den exklusiven Gratis-Workshop in den Ferien bewerben.

Vom 24. bis 28. Juli gibt es von 9 bis 15 Uhr Programm im Pressehaus in Kirchrode. Experten der Madsack Mediengruppe zeigen, wie spannend und vielfältig die Berufe in der Medienbranche sind: Bei Workshops mit der HAZ, der TV-Produktionsfirma TVN, App-Entwicklern und Social-Media-Profis bekommen die Teilnehmer einzigartige Einblicke – und erfahren, welche Berufe ihnen mit Real­schulabschluss oder Abi offenstehen. Um mitzumachen, musst du nur schreiben, warum du dabei sein willst!

Bewerben: Alle Infos gibt’s auf madsack.de/medienwoche.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hannover & anderswo

ZiSH ist die junge Redaktion der HAZ. Hier schreiben Studenten, Azubis und Schüler über das, was sie bewegt. Jeden Dienstag und Freitag gibt es eine neue ZiSH-Seite in der HAZ. Du willst auch mitmachen? Dann bewirb dich gerne! mehr