Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Gemütlich Vegan

Nils Brunkenhorst live Gemütlich Vegan

Wo Singer-Songwriter Nils Brunkenhorst seinen ruhigen Indie-Folk-Electro Mix spielt, wurde schon der Film "Los Veganeros" gedreht. Am Sonnabend, 22. August, tritt Brunkenhorst im Atelier Krass Unartig auf.

Voriger Artikel
Mit ZiSH zu Robin Schulz
Nächster Artikel
Mit ZiSH zu Limp Bizkit

Wo Nils Brunkenhorst am Sonnabend spielt, wurde schon "Los Veganeros" gedreht.

Quelle: Handout

Hannover. Das Setting des Auftritts von Nils Brunkenhorst mag dem ein oder anderen bekannt vorkommen. Denn der Singer-Songwriter spielt im Kunstatelier Krass Unartig, wo auch Szenen des Filmes „Los Veganeros“, in dem es um Massentierhaltung geht, spielen.

Während der Film mit seiner Thematik aufwühlt, geht Brunkenhorst es musikalisch ruhig an. Mit seinem gemächlichen Gitarrenspiel und dazu passenden Gesang bewegt sich der Berliner zwischen den Genres Indie, Folk und Electro.

Los geht’s morgen um 20 Uhr im Atelier Krass Unartig, Weidendamm 30. Der Eintritt kostet 8 Euro.

Anna Yola Darmstädter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hannover & anderswo

ZiSH ist die junge Redaktion der HAZ. Hier schreiben Studenten, Azubis und Schüler über das, was sie bewegt. Jeden Dienstag und Freitag gibt es eine neue ZiSH-Seite in der HAZ. Du willst auch mitmachen? Dann bewirb dich gerne! mehr