Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Wer ist eigentlich 
Madonna?

Poetry-Slam im Landesmuseum Wer ist eigentlich 
Madonna?

Mit dem Namen Madonna verbinden Menschen unterschiedliche Dinge: Den Popstar, die Heiligenfigur, die Modemarke. Ob christlich, kritisch oder mit Humor: Am Freitag deuten Poetry-Slammer im Landesmuseum auf ihre eigene Weise - wortgewandt und kreativ.

Willy-Brandt-Allee 5 hannover 52.365361 9.73999
Google Map of 52.365361,9.73999
Willy-Brandt-Allee 5 hannover Mehr Infos
Nächster Artikel
Wahrheit, Zeit und Sex

Wer ist Madonna? Diese Frage versuchen Poetry-Slammer wie Jessy James Lafleur zu beantworten.

Quelle: handout

Hannover. Madonna ist nicht nur ein in die Jahre gekommener Popstar. Sondern auch eine hippe Modemarke – oder das steinerne Bildnis von Maria, der Mutter Jesu. Im Landesmuseum Hannover erzählen am Freitag Wortpoeten, was ihnen zum Thema Madonna einfällt. Der Poetry-Slam ist Teil der Sonderausstellung „Madonna. Frau – Mutter – Kultfigur“ im Niedersächsischen Landesmuseum, Willy-Brandt-Allee 5. Mit dabei ist auch Slammerin Jessy James Lafleur (Bild) aus Hannover. Los geht’s um 19.30 Uhr, der Eintritt kostet 10 Euro.

Sarah Seitz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hannover & anderswo

ZiSH ist die junge Redaktion der HAZ. Hier schreiben Studenten, Azubis und Schüler über das, was sie bewegt. Jeden Dienstag und Freitag gibt es eine neue ZiSH-Seite in der HAZ. Du willst auch mitmachen? Dann bewirb dich gerne! mehr