Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Spät-Flohmarkt bei der Faust

Trödelmarkt Spät-Flohmarkt bei der Faust

Für alle, die gerne erst nachmittags bummeln: Am Sonnabend veranstaltet die Faust ab 15 Uhr einen Spät-Flohmarkt.

Voriger Artikel
Charttauglicher Metal im Musikzentrum
Nächster Artikel
Jared Cares im Café Glocksee
Quelle: Handout

Sich schon morgens um 8 Uhr durch Klamotten- oder Bücherberge wühlen: Das liegt nicht jedem Flohmarktgänger. Eine Alternative ist der Spätflohmarkt auf dem Faust-Gelände, Zur Bettfedernfabrik 3. Der beginnt nämlich am Sonnabend erst um 15 Uhr – und kostet keinen Eintritt. Nur wer selbst einen Stand aufbauen möchte und älter als 13 Jahre ist, bezahlt pro Meter 3 Euro. Der Aufbau beginnt um 14 Uhr. Auch für Fußballfans wird gesorgt: Direkt im Anschluss an den Flohmarkt überträgt Gretchens Biergarten das Viertelfinale Deutschland gegen Italien ab 21 Uhr auf einer Großbildleinwand.

Clara Hellner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hannover & anderswo

ZiSH ist die junge Redaktion der HAZ. Hier schreiben Studenten, Azubis und Schüler über das, was sie bewegt. Jeden Dienstag und Freitag gibt es eine neue ZiSH-Seite in der HAZ. Du willst auch mitmachen? Dann bewirb dich gerne! mehr