Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Studentenparty im Béi Chéz Heinz

"Studentenfutter" Studentenparty im Béi Chéz Heinz

Tanzen statt Trockenfrüchte: Bei der "Studentenfutter"-Party im Béi Chéz Heinz wird der Beginn der Semesterferien gefeiert. Los geht's am Donnerstag, 14. Juli 2016, um 22 Uhr.

Voriger Artikel
Offene Bühne für Mutige
Nächster Artikel
Kiez-Kiosk feiert Geburtstag

Hier wird gefeiert: "Studentenfutter"-Party im Béi ChéZ Heinz. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Klassisch und gesund – Studentenfutter wird vieles nachgesagt. Die Mischung aus Beeren und Nüssen soll gegen einen Kater und bei einer Klausur beim Nachdenken helfen. Im Béi Chéz Heinz, Liepmannstraße 7b, heißt Studentenfutter vor allem eins: feiern. Zu einer Mischung aus elektronischen Beats und lockerem Indie kann man dort am Donnerstag, 14. Juli 2016, bei der gleichnamigen Party abtanzen. Los geht’s um 22 Uhr. Der Eintritt kostet 3 Euro, Erstsemester und Langzeitstudenten haben bei „Studentenfutter“ freien Eintritt.

Von Medea Sieben

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hannover & anderswo

ZiSH ist die junge Redaktion der HAZ. Hier schreiben Studenten, Azubis und Schüler über das, was sie bewegt. Jeden Dienstag und Freitag gibt es eine neue ZiSH-Seite in der HAZ. Du willst auch mitmachen? Dann bewirb dich gerne! mehr