Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Mit ZiSH zu "Männer in der Krise"

Verlosung Mit ZiSH zu "Männer in der Krise"

Warum dürfen Mädchen mit Baggern spielen, aber Jungs nicht mit Barbie-Puppen? Und was hat das für Folgen für die Männlichkeit? Darüber diskutieren der Sozialpsychologe Rolf Pohl von der Leibniz-Uni, kürzlich Gast in der TV-Talkshow „Schulz und Böhmermann“, und der Autor, Musiker und DJ Thomas Meinecke im Literarischen Salon.

Voriger Artikel
Mit ZiSH zum Indien-Reisebericht im Lister Turm
Nächster Artikel
Mit ZiSH zum Live-Hörspiel

Rolf Pohl (links) ist einer der bedeutendsten deutschen Forscher der Men's Studies, Thomas Meinecke (rechts) ist Feminist.

Quelle: Privat (Collage: HAZ)

Der Abend zum Thema „Männer in der Krise“ beginnt Mittwoch um 20 Uhr am Königsworther Platz 1. Eintritt 8 Euro, ermäßigt 5 Euro.

Verlosung: ZiSH verlost bis Mittwoch, 12 Uhr, auf www.facebook.com/ZishHAZ zweimal zwei Karten für das Gespräch.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hannover & anderswo

ZiSH ist die junge Redaktion der HAZ. Hier schreiben Studenten, Azubis und Schüler über das, was sie bewegt. Jeden Dienstag und Freitag gibt es eine neue ZiSH-Seite in der HAZ. Du willst auch mitmachen? Dann bewirb dich gerne! mehr