Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 11 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Neue Platten
Neue Platten
„Codes And Keys“

Jeden Dienstag stellt ZiSH Neuerscheinungen aus dem Musikuniversum vor. Diesmal hat sich Tobias Morchner „Codes And Keys“ von Death Cab For Cutie angehört.

mehr
Neu Platten
„Cults“ ist  Gitarren-Pop 2.0.

So klingt der Sommer: Das neue Album der Cults erinnert an die Girl-Bands der frühen Sechziger. Karsten Röhrbein hat in die neue Platte reingehört und findet sie unerhört gut.

mehr
Neu Platten
Das zweite Album von Tyler, The Creator heißt „Goblin“.

Umstrittenes Paradoxon: Die einen feiern Tyler, The Creator als Neuerfinder des Rap, während die anderen ihm Gewaltverherrlichung und Sexismus vorwerfen. Thomas Walter hat in die neue Platte „Goblin“ reingehört und findet, es geht hart zur Sache.

mehr
Neue Platten
Die neue Platte „Showroom of Compassion“ von Cake.

Die Band Cake wirbt auf ihrem sechsten Album „Showroom of Compassion“ für grüne Musik - und trifft damit voll den Zeitgeist. Unsere Platten-Kritikerin Marina Kormbaki findet die neue Scheibe jedoch ziemlich spannungsarm und wenig nachhaltig.

mehr
Neue Platten
Das neue Album von The Dodos, „No Color“, hält leider, was der Titel verspricht.

The Dodos versprechen auf ihrer dritten CD, „No Color“, einen angriffslustigen Rhythmus. Der fällt jedoch zum Auftakt des Albums etwas enttäuschend aus, meint unser Testhörer Malte Mühle.

mehr
Neue Platten
Kreativ auf Reisen: The Wombats.

The Wombats haben mit ihrem zweiten Werk einen würdigen und tanzbaren Nachfolger ihres erfolgreichen Debüts abgeliefert - findet Gerd Schild, der sich die Platte für ZiSH angehört hat.

mehr
Neue Platten
Bodi Bill sind längst kein Geheimtipp mehr.

Mit „I Like Holden Caulfield" gelang den Elektropoppern Bodi Bill aus Berlin ein veritabler Indiehit. Seinen neuesten Streich hat das Trio nun „What?" genannt. Warum? Das erklärt Karsten Röhrbein.

mehr
Neue Platten
Ein Album voll pulsierender Lebendigkeit.

Eine Zeit lang musste man sich sorgen, ob Alison Mosshart und Jamie Hince je wieder als The Kills zueinanderfinden würden. Jetzt haben sie mit "Blood Pressures" ein viertes Album rausgebracht, das mit neuen Ideen glänzt.

mehr