Volltextsuche über das Angebot:

12°/ 4° Regenschauer

Navigation:
Neue Platten
Neue Platten
Wunderschöne Balladen, Country, Skiffle und klassischer Blues. Wilkings Debüt überzeugt.

Bei manchen Alben erschließt sich die Schönheit erst beim dritten, vierten Hören. Bei Wilkings vielschichtigem Solodebüt „Die Zukunft liegt im Schlaf“ dagegen ist es Liebe ab dem ersten Akkord.

  • Kommentare
mehr
Neue Platten
Magdas Album „From The Fallen Page“ ist eine Sammlung guter Tracks.

Magda neues Album „From The Fallen Page“ ist geprägt von der Suche nach etwas Neuem, ohne wirkliche Experimente zu versuchen.

  • Kommentare
mehr
Die Zukunft hat begonnen
Kritische Texte: crash:conspiracy.

Unterdrückung, Lethargie und Angst - darüber singt die Band crash:conspiracy auf dem Album „<>", und liefert damit den Soundtrack zur Fernsehserie "Alpha.07". Gerd Schild hat sich das Album angehört.

  • Kommentare
mehr
Neue Platten
„Mastermind“ ist ein Album, ein Album für alte Monster Magnet Fans.

Mit dem neuen Album „Mastermind“ sind Monster Magnet wieder bei dem klaren, satten Gitarrenrock ihrer Anfangsjahre angelangt

  • Kommentare
mehr
neue platten
Man muss kein Freund von Kanye West werden, um anerkennen zu können, dass dieses Album jetzt schon zu den Klassikern des Hip-Hop-Genres gezählt werden muss.

Wer Rapper Kayne West, dem einstigen „Hottest MC in the game“ keinen großen Wurf mehr zugetraut hat, der wird jetzt mit dem neuen Album „My Beautiful Dark Twisted Fantasy“ eines Besseren belehrt.

  • Kommentare
mehr
neue platten
Dass die Band auch unplugged brillant rockt, etwa bei „Down In The Past“, ist den Stimmen von Björn Dixgård und Gustaf Norén zu verdanken.

Seit 2002 steht Mando Diao für Rock ‘n’ Roll aus der schwedischen Provinz. „Above And Beyond“ heißt das Konzert, das die Rockstars in der „MTV Unplugged“-Reihe aufgenommen haben.

  • Kommentare
mehr
neue platten
Cee-Lo scheint seine Nische zwischen Motown und Hip-Hop gefunden zu haben.

Rapper oder Soulsänger: Cee-Lo Green ist schwer auszurechnen. Mal Rapper und DJ, mal ein Sänger mit Sommersoul, Gospels und Funk.

  • Kommentare
mehr
neue platten
Erst nach fünf typischen Audiolith-Songs entwickelt sich das Saalschutz Album plötzlich zu einem hörbaren Stilmix.

Das neue Album des Elektropunkduos Saalschutz aus Zürich ist symptomatisch für das gesamte Label Audiolith aus Hamburg: Knarzige Bässe treffen auf Zeilen, die oft wiederholt werden, aber dadurch nicht an Tiefe gewinnen

  • Kommentare
mehr