Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Übersicht
Zum Hurricane

Endlich: Mit dem Hurricane startet an diesem Wochenende eines der größten deutschen Festivals. Für eine richtig gute Zeit sollte man ein paar Dinge beachten.

mehr
Protzige Abi-Bälle

Viel Protz, teure Kleider: Der Abi-Ball soll der schönste Tag der Schulzeit sein. 
Das macht ihn unpersönlich und verkrampft, findet ZiSH-Autorin Sarah Mussil.

mehr
Tipps für Scheeßel

Endlich startet das Hurricane-Festival in Scheeßel. Vom gemischten Wetter lassen sich die Festivalgänger sowieso nicht beeindrucken. Vielmehr freut man sich auf tolle Bands. Zum Beispiel diese hier:

mehr

ZiSH ist die junge Redaktion der HAZ. Hier schreiben Studenten, Azubis und Schüler über das, was sie bewegt. Jeden Dienstag und Freitag gibt es eine neue ZiSH-Seite in der HAZ. Du willst auch mitmachen? Dann bewirb dich gerne! mehr

23. Juni 2017 - ZiSH in Allgemein

Hurricane-Besucher gelten im Reich der Festivalgänger als unverwüstlich: Kaum ein anderer Stamm wurde in den letzten Jahren derart von zermürbenden Umständen auf die Probe gestellt, wie die Scheeßel-Reisenden. Headliner wie The Prodigy durften nicht spielen.

mehr
Kuriose Meldungen aus aller Welt
Das passte dem Direktor gar nicht: Peter Butera kurz bevor er von der Bühne geschickt wurde.

Nachdem ein High School-Absolvent aus den USA während seiner Abschlussrede die Schule kritisiert wird ihm prompt das Mikrofon ausgestellt. Pech für die Schulleitung: Das Video seiner Rede wird ein viraler Hit.

mehr
Verlosung
Lucille Crew machen mal dreckigen Gangsta-Hip-Hop, mal chilligen 40er-Jahre-Blues

Mehr Abwechslung geht nicht: Die Band Lucille Crew aus Tel Aviv spielt eine bunte Mischung aus Hip-Hop und Blues. Am Donnerstag spielen sie im Rahmen der Reihe "Musik aus Israel" ein Konzert im Café Glocksee. ZiSH verlost Karten.

mehr
ZiSH grüßt ...
Ende von Circus HalliGalli: Joko und Klaas machen Schluss.

Circus HalliGalli hat uns vier Jahre lang unterhalten. Heute ist Schluss. Ein Abschiedsgruß.

mehr
Gut Schuss: In „Farpoint VR“ kämpft man auf der PS 4 mit VR-Brille, Headset und Plastikwumme gegen die angriffslustigen Bewohner eines fremden Planeten.
Endboss
„Farpoint“: VR-Schießbude mit Aliens

"Farpoint" ist der erste Shooter, der eigens für das VR-Headset der Playstation entwickelt wurde – und mit einem Controller in Gewehrform geliefert wird. Mit der Waffe im Anschlag gilt es, sich über einen Planeten mit spinnenartigen Aliens zu ballern.

mehr
Endboss
"Prey": Puzzeln mit Paranoia

In "Prey" ist nichts so wie es scheint: Die Erde ist nur eine Simulation an Bord einer Raumstation, und feindselige Aliens verwandeln sich in Putzeimer und Kaffeetassen, um den ahnungslosen Spieler zu überfallen. Ein paranoides Puzzlespiel für Science-Fiction-Fans.

mehr
Endboss "Star Wars" und "Family Guy": Wenn Süßes fault

Gute Spielekonzepte halten sich ewig – oder fangen irgendwann an zu nerven. "Candy Crush" ist mittlerweile fünf Jahre alt. Das Prinzip wird aber auch heute noch von unkreativen Entwicklern fortgeführt.

mehr
Rise Against haben mit "Wolves" ihr achtes Studiowerk veröffentlicht.
Neue Platten: Rise Against
So politisch ist das neue Album von Rise Against

Im November vergangenen Jahres wurde Donald Trump zum Präsident der USA gewählt - und natülich ist der umstrittene Milliardär ein gefundenes Fressen für Punkrock-Bands wie Rise Against. Welches Thema er auf dem achten Album der US-Band spielt, weiß HAZ-Redakteur Tobias Morchner.

mehr
Neue Platten: Phoenix
Nach ihrem letzten Album "Entertainment" befüchteten viele Fans von Phoenix, dass die Band im Mittelmaß des Stadionrocks untergeht.
So klingt "Ti Amo" von Phoenix

Nach ihrem letzten Album "Entertainment" befüchteten viele Fans von Phoenix, dass die Band im Mittelmaß des Stadionrocks untergeht. "Ti Amo" dürfte die Anhänger beruhigen: Die neue Platte der Franzosen ist ein Schritt zurück zum Hüpfburg-Indie-Pop, meint ZiSH-Autor Martin Wiens.

mehr
Neue Platten: alt-J So klingt "Relaxer" von alt-J

Das neue Album von alt-J ist keine Indie-Konsensplatte: Zu den weichen Folk-Melodien kommen imposante Bläser und punkige Sounds à la Iggy Pop. Einen roten Faden sucht man vergeblich. Aber lässt man sich auf das Gesamtpaket ein, kann man ganz neue akustische Welten entdecken, meint ZiSH-Autorin Sirany Schümann.

mehr
Kanu, Stand-up-Paddling, Wakeboard und Tretboot: Wassersport in Hannover
ZiSH-Autorin Sarah Mussil fährt Kanu auf der Leine.

Das Meer ist weit weg, und das Schlauchboot verstaubt bei den Eltern im Keller. Doch Wassersportmöglichkeiten gibt es in und um Hannover genug. ZiSH-Autorin Sarah Mussil hat ein paar der Wasseraktivitäten wie Kanufahren, Stand-up-Paddling, Wakeboard und Tretboot fahren getestet.

mehr