Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Freie Studienplätze für das Wintersemester

Börse für Studienplätze Freie Studienplätze für das Wintersemester

Ihr habt vergessen eure Uni-Bewerbungen abzuschicken? Vielleicht findet ihr auf studieren.de ja noch euren Wunschstudiengang.

Voriger Artikel
Die RHCP sind nicht Metallica, oder doch?
Nächster Artikel
Lionel Messi wechselt (aber nicht den Verein)

Auf studieren.de gibt’s noch Studi-Plätze.

Quelle: dpa

Onlinebörse für freie Studi-Plätze

Heute endet die offizielle Bewerbungsfrist an den meisten Hochschulen. Doch auch danach können sich Studieninteressierte für ein Studium bewerben. Zum Bewerbungsschluss öffnet studieren.de wieder seine Studienplatzbörse. Studieninteressierte können bequem online oder mobil per App kostenlos herausfinden, wo es für das kommende Semester noch freie Plätze gibt. Hochschulen veröffentlichen auf der Studienplatzbörse Tausende freie Plätze. Wer möchte, kann sich automatisch informieren lassen, wenn im Wunschfachbereich neue Plätze gemeldet werden. Bewerberanfragen vermittelt die Onlinebörse direkt an die verantwortlichen Ansprechpartner der Hochschulen. Der Service läuft bis zum Vorlesungsstart am 15. Oktober.

Strafe wegen Pokémon am Steuer

Am Steuer seines Wagens ist in Bochum ein 24-Jähriger auf Pokémon-Jagd gewesen. Der Mann aus Herten war am Donnerstag einem Fahrradpolizisten aufgefallen, als er während der Fahrt sein Handy in der Hand hielt. „Ich weiß, dass es ein Fehler war“, zitierte ihn die Polizei. Er bekam eine Anzeige. „Die hatten wir bis heute in Bochum so auch noch nicht“, sagte Polizeisprecher Volker Schütte. Es wird wohl nicht die letzte Pokémon-Anzeige gewesen sein.

ZiSH

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus ZiSH-Ticker

ZiSH ist die junge Redaktion der HAZ. Hier schreiben Studenten, Azubis und Schüler über das, was sie bewegt. Jeden Dienstag und Freitag gibt es eine neue ZiSH-Seite in der HAZ. Du willst auch mitmachen? Dann bewirb dich gerne! mehr