Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
J.K. Rowling will euch in ihrem neuen Buchklub

Zum 20. Geburtstag von "Harry Potter" J.K. Rowling will euch in ihrem neuen Buchklub

Vor 20 Jahren wurde das Buch „Harry Potter und der Stein der Weisen“ veröffentlicht. Zum Jubiläum gibt es ab Juni ein neues Online-Fan-Forum für Fans: Den "Wizarding World Book Club".

Voriger Artikel
Warum Bibi neuerdings singt
Nächster Artikel
Song-Contest für junge Musiker

Das dürfte Fans freuen: Ab Juni gibt es ein neues Online-Fan-Forum zum Harry-Potter-Universum

Quelle: Warner

Harry Potter bekommt einen Buchklub

Zum 20. Geburtstag von „Harry Potter und der Stein der Weisen“ gibt es ein Geschenk von Autorin J. K. Rowling: Den "Wizarding World Book Club". Damit sollen Potter-Fans endlich ein zentrales Online-Forum für ihre Diskussionen, Theorien und Analysen bekommen. Ab Juni lesen die Klubmitglieder zeitgleich alle sieben Bände nochmal – oder auch zum ersten Mal. Pro Buch haben sie einen Monat Zeit, für die längeren letzten Bände etwas mehr. Auf Twitter ( https://twitter.com/wwbookclub) und im Online-Forum wird jede Woche ein neues Thema vorgegeben, über das die Leser dort diskutieren können. Vielleicht schaltet sich ja auch J. K. Rowling ab und zu in die Diskussionen ein - das dürften zumindest die Fans hoffen. Wer sich auf der Fan-Website www.pottermore.com registriert, hat außerdem Zugang zu weiterführenden Artikeln rund um die Geschichte – und wird für seinen Lesefortschritt belohnt. Wie genau, ist noch nicht bekannt. Der "Wizarding World Book Club" wird im Juni eröffnet. Die Anmeldung auf www.pottermore.com erfolgt mit Email-Adresse und ist kostenlos.

Greta Friedrich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus ZiSH-Ticker

ZiSH ist die junge Redaktion der HAZ. Hier schreiben Studenten, Azubis und Schüler über das, was sie bewegt. Jeden Dienstag und Freitag gibt es eine neue ZiSH-Seite in der HAZ. Du willst auch mitmachen? Dann bewirb dich gerne! mehr