11°/ 7° Regen

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Auto & Verkehr
Verkehr
Verletzte müssen nach einem Unfall nicht unbedingt auf die Polizei warten.

Wer sich bei einem Autounfall verletzt und sich deshalb schnell ins Krankenhaus begibt, begeht nicht unbedingt Fahrerflucht. Das hat der Bundesgerichtshof festgestellt.

mehr
Verkehr
Die neue Generation des Opel Corsa (im Bild) soll es ab nächstem Jahr auch wieder als sportliches OPC-Modell geben.

Die neue Generation des Opel Corsa ist noch nicht auf dem Markt, da mehren sich bereits die Gerüchte über eine Sportversion des Kleinwagens. Eine offizielle Bestätigung dafür gibt es zwar noch nicht.

mehr
Verkehr
Kawasakis neue Vulcan S erinnert nur in ihren Grundzügen an klassische Cruiser - die Optik ist sehr modern.

Kawasaki erweitert sein Cruiser-Angebot in der Mittelklasse. Mit der Vulcan S beweist der japanische Hersteller, dass lässiges Fahren nicht nur etwas für Nostalgiker ist.

mehr
Verkehr
Für Fahrzeughalter lohnt sich ein genauer Blick auf die Jahresrechnung ihrer Autoversicherung. Laut «Finanztest» werden Beitragserhöhungen schon einmal verschleiert.

Auch dieses Jahr werden viele Autoversicherungen ihre Preise wohl wieder anheben. Entsprechend sollten Autofahrer ihren Tarif überprüfen und gegebenenfalls bis zum Stichtag 30. November wechseln.

mehr
Verkehr
Ist ein Glas Hefeweizen für jemanden, der hinterher noch Auto fahren möchte, schon zu viel? Laut einer Umfrage verzichten viele Menschen dann lieber völlig auf Alkohol. 

Ein Glas ist erlaubt, vielleicht auch ein Zweites? Viele Autofahrer sind sich unsicher, wie viel Alkohol sie trinken dürfen, um die 0,5-Promille-Grenze einzuhalten, und verzichten lieber ganz.

mehr
Auto
Autos der Toyota-Luxusmarke Lexus sind in Deutschland von dem Rückruf betroffen.

Vor vier Jahren hatte ein Massenrückruf Toyotas Image angeschlagen. Seither reagiert der Branchenprimus bei jedem Zweifel an der Qualität hochsensibel. Wieder müssen Hunderttausende Autos in die Werkstatt.

mehr
Verkehr
Motorradfahrer sollten in der Winterpause ihre Unterarme, Handgelenke und Finger trainieren. Dann sind sie zum Saisonstart fit.

Monatelang steht das Motorrad in der Garage - da können Fahrer leicht aus der Übung kommen. Umso größer die Gefahr, bei den ersten Ausfahrten im nächsten Jahr einen Fehler zu machen.

mehr
Verkehr
So sollten die Leichtmetallfelgen mit Sommerreifen nicht eingelagert werden - der Dreck muss runter.

Aus den Augen, aus dem Sinn: Nach diesem Motto sollten Alufelgen mit Sommerbereifung auf keinen Fall bis zum nächsten Frühjahr im Keller verschwinden. Die schmucken Autoräder brauchen nach dem Saisoneinsatz fachmännische Pflege.

mehr
Anzeige
Anzeige