18°/ 4° heiter

Navigation:
Hinweis nicht mehr anzeigen
Auto & Verkehr
Auto
Fast so teuer wie der große Bruder: Der Basispreis des neuen Macan liegt mit 57 930 Euro nur rund 1500 Euro unter dem des günstigsten Cayenne.

Los Angeles (dpa/tmn) – Porsche zeigt seinen neuen Macan. Als erster kompakter Geländewagen der Schwaben soll das Modell ab April gegen Konkurrenten wie den BMW X3 oder den Mercedes GLK antreten.

mehr
Auto
Erst der Heimatmarkt, dann Europa: 2014 soll die Serienversion der neuen Studie des Ford Edge in den USA starten, 2017 sind dann die Kunden in Europa an der Reihe.

Los Angeles (dpa/tmn) – Ford weitet sein Angebot an Geländewagen aus und holt das US-Modell Edge nach Europa. Kunden in Deutschland müssen sich aber noch gedulden.

mehr
Auto
Chromumrandete Nebelscheinwerfer und Stahlleiste an der Front: An diesen Details gibt sich das Sondermodell Nissan Navara Le Evo von außen zu erkennen.

Nissan legt eine Sonderedition des Pick-ups Navara auf. Lexus gönnt seinem CT 200h ein Facelift. Und auch bei Land Rover gibt es Designretuschen. Hier das Neueste im Überblick.

mehr
Auto
Mit Rennsporttechnik verfeinert: der Nissan GT-R Nismo.

Nissan schärft seinen GT-R nach: In Tokio zeigt der japanische Hersteller eine getunte Version des Supersportwagens: Der GT-R Nismo schafft stolze 600 PS. Motorshow in Tokio (Publikumstage 23. November bis 1. Dezember) präsentiert Nissan den GT-R Nismo.

mehr
Auto
Unterwegs im Prototyp auf japanischen Straßen: Für 2015 plant Lexus Autos mit dem Highway Driving Assist (AHDA). Das Assistenzsystem soll das Fahren auf Autobahnen stark automatisieren.

Tokio (dpa/tmn) – Lexus folgt dem Trend zum hoch unterstützten Autofahren: Der japanische Hersteller zeigt in Tokio einen Fahrassistenten für die Autobahn, der auch Navigationsdaten einbindet.

mehr
Auto
Macht öfter mal Ärger: Der Kia Picanto ist laut ADAC und TÜV aus zweiter Hand nicht die erste Wahl. Foto: Kia

Auch aus zweiter Hand nicht unbedingt die erste Wahl: Der Kia Picanto galt zunächst als praktisches Stadtauto - erwies sich aber als eher unzuverlässiger Begleiter.

mehr
Auto
Die Zeit, in der Porsche nur reinrassige Sportwagen baute, ist längst vorbei. Inzwischen baut der Stuttgarter Hersteller auch Limousinen und vor allem Geländewagen.

Porsche steht für die meisten Menschen immer noch für reinrassige Sportwagen. Doch längst baut der Stuttgarter Hersteller auch Limousinen und vor allem Geländewagen.

mehr
Auto
Wer zusätzlich am Radio die Funktion «Verkehrsfunk» eingeschaltet, kann auch im Tunnel Anweisungen und Durchsagen empfangen.

Das Verkehrsschild "Radio einschalten" vor mancher Tunneleinfahrt erklärt sich nicht von selbst, hat aber einen handfesten Sinn. Im Notfall können Autofahrer so via Funk Durchsagen und Anweisungen empfangen.

mehr
Anzeige
Anzeige