Volltextsuche über das Angebot:

7°/ -1° Regenschauer

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Aktuelles
Auto
Die Automobilbranche ist in heller Aufregung: Werkelt Apple etwa an einem Auto mit Elektroantrieb?

Baut Apple in absehbarer Zeit Autos? Bisher gibt es dafür weder eine Bestätigung, noch einen Zeitplan und keine Details. Doch allein die Möglichkeit versetzt die Industrie in Aufregung.

mehr
Auto
Neues Logo, historisches Auto: Die wiederbelebte Automarke Borgward präsentiert in Genf noch kein neues Modell, aber immerhin das künftige Firmenemblem und eine Isabella.

Genfer Autosalon (Publikumstage: 5. bis 15. März) zeigt die zurückgekehrte Traditionsmarke nur ein modernisiertes Logo und verbreitet eine Aussage: "Unser erstes Auto präsentieren wir im September auf der IAA in Frankfurt.

mehr
Auto
Mercedes AMG GT3: Ein 6,3 Liter großer V8-Sauger soll das Supercar über die Rennstrecke jagen.

Es ist schon ein bisschen paradox: Da haben die Schweizer auf ihren Autobahnen seit Jahrzehnten dieses strenge Tempolimit von 120 km/h. Genfer Salon (Publikumstage: 5. bis 15. März) sind die schnellsten Sportwagen der Welt traditionell die Stars.

mehr
Auto
Das Sport Coupé Concept GTE fußt wie Golf und Passat auf dem Modularen Querbaukasten (MQB), streckt sich aber deutlich mehr in die Länge.

Mit einer luxuriösen Coupé-Studie stimmt VW auf den Generationswechsel beim CC ein. Genfer Autosalon (Publikumstage 5. bis 15. März) ausgestellte Wagen namens Sport Coupé Concept GTE fußt zwar wie Golf und Passat auf dem Modularen Querbaukasten (MQB), rückt aber eine halbe Klasse nach oben, wie der Hersteller mitteilt.

mehr
Auto
Der Honda Civic Type R beschleunigt in 5,7 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h, das Spitzentempo liegt bei 270 km/h.

Die Neuauflage des Kompaktsportlers Honda Civic Type R protzt mit 228 kW/310 PS. Das Hochleistungsmodell aus japanischer Produktion zählt damit zu den stärksten Serienautos seiner Klasse.

mehr
Auto
911er extrem: In der Variante GT3-RS arbeitet ein auf vier Liter aufgebohrter Sechszylinder-Saugmotor mit 368 kW/500 PS.

Genfer Automobilsalon (Publikumstage: 5. bis 15. März). Er kommt im Mai in den Handel, teilte der Hersteller mit. In Fahrt bringt den GT3-RS ein auf vier Liter aufgebohrter Sechszylinder-Saugmotor, dessen Leistung Porsche mit 368 kW/500 PS angibt.

mehr
Auto
Der Lamborghini Aventador LP 750-4 Superveloce beschleunigt mit 552 kW/750 PS binnen 2,8 Sekunden von 0 auf 100.

Als sportlichstes und schnellstes Serienmodell in der Firmengeschichte hat Lamborghini den Aventador LP 750-4 Superveloce vorgestellt. Die Italiener haben das Gewicht ihres Supersportwagens durch den weiteren Einsatz von Kohlefaser um 50 Kilo gesenkt und zugleich die Leistung des 6,5 Liter großen V12-Saugmotors um 37 kW/50 PS gesteigert.

mehr
Verkehr
Hört sich gut an: Porsche Classic bietet ein Autoradio für Elfer der 60er- bis 90er-Jahre inklusive Navigation und Freisprecheinrichtung.

Merzig (dpa/tmn) - Die aktuelle Generation des Smart Fortwo lässt sich nun optisch mit Teilen von Carlsson individualisieren. Neben 17-Zoll-Leichtmetallrädern gibt es Dach- und Frontspoiler sowie eine Auspuffanlage mit vier Endrohren und passender Heckschürze.

mehr
Neue Selbstzünder
Insignia (vorne) und Mokka: Beide Opel-Modelle sind erfolgreich unterwegs, künftig mit einer größeren Motorenauswahl.

Die Rüsselsheimer positionieren sich neu – dazu gehören auch zwei nagelneue Selbstzünder. Die Flüsterdiesel sind ein passendes Angebot für alle Leisetreter.

mehr
Verkehr
Nach vielen Jahren bietet Suzuki wieder einen Vitara an. Die Neuauflage gibt es als Benziner und Diesel mit und ohne Allrad.

Berlin (dpa/tmn) - Während einige Hersteller Innovation anstreben, besinnen sich andere auf alte Werte. Sowohl Mitsubishi als auch Audi setzen bei ihren neuen Modellen auf moderne Hybrid-Technologie.

mehr
Verkehr
Schlüsselerlebnis Smartwatch: Multimedia-Uhren spielen bei Continental für die Entwicklung neuartiger Schließsysteme fürs Auto eine wichtige Rolle.

Er ist schwer, beult die Taschen aus und wird schnell mal verlegt oder geht verloren: Der Autoschlüssel ist eigentlich nur ein Hindernis. Und deshalb wird er so langsam zum Auslaufmodell.

mehr
Verkehr
In der Entwicklung: Mit dem GT will Jensen wieder durchstarten. Das Retro-Coupé der britischen Marke soll einer Neuauflage des Interceptor vorausfahren.

Die britische Sportwagenmarke Jensen steht - mal wieder - vor einem Comeback. Gerade wird ein Coupé im Retro-Look entwickelt. Danach steht ein neuer Interceptor auf dem Programm.

mehr
Anzeige