Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Kombi-Version des Honda Civic kostet ab 21 550 Euro

Auto Kombi-Version des Honda Civic kostet ab 21 550 Euro

Drei Monate vor dem Verkaufsstart am 1. Februar hat Honda die Preise für den Civic Tourer bekanntgegeben. Der kompakte Kombi kostet demnach mindestens 21 550 Euro und somit 1100 Euro mehr als der Fünftürer.

Voriger Artikel
Flügeltürer Colibri lässt noch auf sich warten
Nächster Artikel
Aus Freude am Teilen - Der langsame Erfolg des Carsharings

Kompakter Lademeister: Der Honda Civic Tourer hat einen großzügig dimensionierten Kofferraum mit mindestens 624 Litern Stauvolumen.

Quelle: Honda

Offenbach. Das Heck ist beim Civic Tourer um 24 Zentimeter gestreckt, das Gepäckabteil laut Honda in seiner Klasse konkurrenzlos groß: Bei voller Bestuhlung beträgt das Kofferraumvolumen 624 Liter und lässt sich auf 1668 Liter erweitern. Außerdem bieten die Japaner wie beim Kleinwagenmodell Jazz spezielle Sitze im Fond, deren Sitzkissen sich wie bei Kinosesseln hochklappen lassen - das schafft hinter der ersten Reihe Platz sperriges Gepäck.

Die Basisversion des Civic Tourer ist mit einem 1,6 Liter großen und 88 kW/120 PS starken Dieselmotor bestückt und soll sich im Schnitt mit 3,7 Litern Sprit auf 100 Kilometern begnügen (CO2-Ausstoß: 99 g/km). Als Benziner kostet der Kombi mindestens 24 250 Euro. Der 1,8 Liter große Ottomotor leistet 104 kW/142 PS, als Normverbrauch gibt Honda 6,5 Liter an (CO2-Ausstoß: 153 g/km).

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles