Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Auto-ABC
Verkehr
Ein automatisch abblendender Innenspiegel sorgt für mehr Sicherheit.

Der Innenspiegel im Auto ist wichtig für die Sicherheit. Vor allem bei Nachtfahrten oder Überholmanövern. Am besten sind Spiegel, die automatisch abblenden. Aber wie funktioniert das eigentlich?

mehr
Verkehr
Ein Kreisverkehr: Hier gelten besondere Regeln.

Der Kreisverkehr ist etwas Besonderes. Alle müssen in die Fahrbein einfädeln, um weiter zu kommen. Aber wer hat hier eigentlich Vorfahrt?

mehr
Verkehr
Die modernen Autoventile sind in der Lage, den Reifendruck zu messen. Zudem sehen sie besser aus, finden viele Autofahrer. Foto: Wikimedia, Lumu, CC BY-SA 3.0

Metallventile sind teurer, sehen aber nach Meinung vieler Autofahrer besser aus. Nur ist der hohe Preis gerechtfertigt? Hat Metall noch weitere Vorteile oder zahlt man nur für das Design?

mehr
Verkehr
Mancher Autofahrer bleibt auf der linken Fahrbahn, obwohl die rechte Spur frei ist.

Die einen sind richtige Blinkmuffel, die anderen übertreiben es und schalten den Blinker am liebsten gar nicht mehr aus. Irgendwo dazwischen liegt das richtige Verhalten der Autofahrer. Experten erklären es.

mehr
Verkehr
Durch das dunkel getönte Glas der hinteren Scheiben gelangt weniger Wärme in den Innenraum.

Die vorderen Scheiben eines Fahrzeugs müssen "klar, lichtdurchlässig und verzerrungsfrei" sein. So steht es zumindest in der Straßenverkehrs-Zulassungs-Verordnung (StVZO. Aber was heißt das genau?

mehr
Verkehr
Wer seinen Wagen auch ohne Anhänger nutzen will, muss nicht unbedingt die Kupplung abnehmen. Ob das allerdings bei Unfällen eine Mitschuld nach sich ziehen kann, ist juristisch nicht geklärt.

Eine abnehmbare Anhängerkupplung darf auch bei Fahrten ohne Anhänger am Fahrzeug verbleiben. Es gibt kein Gesetz und keine Verordnung, die ein Abnehmen der Anhängerkupplung vorschreibt, erklärt der Tüv Nord.

mehr
Verkehr
Tieferlegen gehört zum Tuning dazu. Übertreiben sollte es der Halter aber nicht.

Über Geschmack lässt sich streiten, über die maximale Tieferlegung nicht. Denn die ist zwar nicht festgelegt, aber es gibt Richtlinien bei der Hauptuntersuchung, damit der Tuningfan die Straßen nicht beschädigt.

mehr
Verkehr
Viele Autofahrer benutzen schnell die Hupe. Laut Straßenverkehrsordnung darf das aber nur, wer eine akute Gefährdung ausmacht, etwa bei einem riskanten Überholmanöver.

Wer hupt, kann schnell eine Geldstrafe riskieren. Denn obwohl Autofahrer auch in Alltagssituationen schnell mal ein Signal ertönen lassen, sieht die Straßenverkehrsordnung sehr klare und eingeschränkte Regeln für den Gebrauch der Hupe vor.

mehr
Verkehr
Ein Auto, das mit Gas betrieben wird, braucht spezielle Zündkerzen.

Nicht jedes Zündkerzen-Material ist für jeden Motor geeignet. So sollten in Autos mit gasbetriebenen Motoren Edelmetall-Zündkerzen verbaut werden. Sie vertragen die besonders hohen Temperaturen bei Gasbetrieb am besten.

mehr
Verkehr
Dieser Jaguar F-Type wurde mit einem Gewindefahrwerk ausgestattet.

Normale Autofahrer lässt ein Gewindefahrwerk kalt. Für Tuning-Fans geht es aber nicht ohne. Denn beeindrucken damit andere Autofans bei Show-Treffen oder Motorsportveranstaltungen. Der Tüv Nord lüftet das Geheimnis.

mehr
Verkehr
Ein Aufkleber «Für Verkehrssicherheit - 0 Punkte in Flensburg» hängt an einem Arbeitsplatz.

Punkte in Flensburg sind bei vielen Autofahrern gefürchtet. Daran hat sich mit der Einführung des neuen Punktesystems im Mai 2014 nicht viel geändert. Aber wie kann man die lästigen Dinger wieder loswerden?

mehr
Verkehr
Auch ein Youngtimer: Der Opel Senator B. Er war zwischen 1987 und 1993 erhältlich.

Sie haben schon einige Jahre auf dem Buckel, aber sind noch nicht alt genug, um sich Oldtimer nennen zu dürfen: die Youngtimer. Diese Autos werden immer beliebter, aber in punkto Sicherheit sind sie oft nicht gut ausgestattet.

mehr

Fließend, stockend oder bewegt sich gar nichts mehr? Aktuelle Informationen zur Verkehrslage auf niedersächsischen Straßen und Autobahnen finden Sie hier. mehr