22°/ 9° heiter

Navigation:
Hinweis nicht mehr anzeigen
Bauen & Wohnen
Wohnen
So lieber nicht! Das Putzmittel sollte immer auf den Lappen gegeben werden. Scheuermittel kann außerdem Oberflächen beschädigen.

Um Oberflächen im Badezimmer zum glänzen zu bringen, ist nicht jeder Reiniger geeignet. Manche verursachen Kratzer, andere könnten die Mechanik in Mitleidenschaft ziehen.

mehr
Wohnen
Für Eigentumswohnungen gibt es Verwalter, die jährlich abrechnen. Dabei müssen sie auf Verständlichkeit achten.

Einmal im Jahr wird abgerechnet - auch bei Eigentumswohnungen. Dann legt der Verwalter eine Abrechnung vor, die auch für Laien gut zu verstehen sein muss. Jährlich müssen Verwalter einer Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG) eine Abrechnung vorlegen.

mehr
Wohnen
Leuchtmittel mit LEDs in vielen Bereichen beste Wahl.

Gutes Licht und dennoch Energie sparen - das ist oft noch eine Herausforderung. Stiftung Warentest hat verschiedene Leuchtmittel ausprobiert und gibt Tipps für den passenden Einsatz.

mehr
Wohnen
Orientierung, wie effizient ein Haushaltsgerät arbeitet, gibt das EU-Label.

Angesichts steigender Strompreise achten immer mehr Verbraucher auf die Sparsamkeit von Haushaltsgeräten. Wer etwa nach einer effiziente Aufbewahrung seiner Gefrierkost sucht, hat einiges zu beachten.

mehr
Wohnen
Den Tisch passend zur Spargelsaison dekorieren: Spargelstangen werden um eine Kerze gewickelt.

Früher als in den vergangenen Jahren hat die Spagelzeit in Deutschland begonnen. Für das traditionelle Frühjahrsgericht darf der passende Tischschmuck nicht fehlen.

mehr
Verbraucher
Laut dem Vergleichsportal Toptarif interessieren sich nur wenige Gas-Verbraucher für klimafreundliche Angebote.

Öko-Tarife von Gasanbietern interessieren nur wenige Verbraucher. Laut Toptarif suchten lediglich 1,6 Prozent der Nutzer im Rahmen eines Anbietervergleichs gezielt nach Tarifen für Biogas oder nach anderen klimafreundlichen Angeboten.

mehr
Energie
Viele Stromversorger drehen wieder an der Preisschraube. Zum 1. April erhöhen 32 Grundversorger die Preise im Schnitt um 4,5 Prozent.

An der Börse ist der Strom billig, deshalb gab es zum Jahresbeginn auch für die Verbraucher vielfach konstante oder sogar niedrigere Preise. Doch nun wird wieder an der Preisschraube gedreht.

mehr
Wohnen
Liefert der Stromversorger wegen einer Netzsperre nicht mehr, sollten Kunden den Anbieter anschreiben.

Kann ein Energieversorger wegen einer Netzsperre keinen Strom an seine Kunden liefern, springt der lokale Grundversorger ein. Wichtig zu beachten: Für diese Ersatzversorgung müssen die Kunden zahlen.

mehr
Wohnen
In Lagerräumen, die Verbraucher bei Selfstorage-Unternehmen mieten können, kann alles unterkommen, was nicht Platz im Haus findet.

Skier werden nur ein paar Wochen im Jahr gebraucht. Bis zum nächsten Winter müssen sie irgendwo untergebracht werden. Fahrrad, Skier, Tennisschläger, Surfbrett - wer sportbegeistert ist, hat viele sperrige Geräte zu Hause.

mehr
Bau
Der Grill steht bereit, die Blumen blühen, der Boden ist geputzt: Endlich kann die Saison auf Balkon und Terrasse beginnen.

Im Sommer sind Terrasse und Balkon das zweite Wohnzimmer. Sie sollen gemütlich sein - doch danach sehen die Anbauten nach dem Winter nicht aus. Hausbesitzer sollten zum Frühlingsbeginn alles wieder wohnlich herrichten.

mehr
Bau
Wichtiges Werkzeug: Ein Akkuschrauber gehört in jeden Werkzeugkasten.

Akkuschrauber mit 3,6 Volt können nur kleine Schrauben von 4 bis 40 Millimeter verarbeiten. Darauf weist der TÜV Süd hin. Er sei daher gut für den Aufbau von Möbeln, für mehr aber meist nicht.

mehr
Wohnen
Wer einen Einbrecher ertappt, sollte nicht versuchen, ihn zu überwältigen.

War da was? Schleicht da jemand durchs Haus? Wenn ein Einbrecher im Haus ist, dürften viele zur Salzsäure erstarren. Andere wollen den Täter dingfest machen. Wer einen Einbrecher im Haus bemerkt, hält sich besser zurück.

mehr
Anzeige
Anzeige