Volltextsuche über das Angebot:

19°/ 12° Regenschauer

Navigation:
Bauen & Wohnen
Bestellerprinzip

Für Makler wird der Markt schwieriger

Sobald das Bestellerprinzip Gesetz wird, entfallen für viele Wohnungssuchende hohe Kosten.

mehr
Immobilien
Zack und schon ist es passiert - Rotwein hinterlässt eine bleibende Erinnerung auf Möbeln - vor allem auf unbehandeltem Holz. Hier hilft meist nur noch Abschleifen oder Wasserstoffperoxid.

Rotwein hinterlässt Flecken auf nicht behandeltem Holz - vor allem, wenn er eingetrocknet ist. Ein Anblick, der bei den meisten keine Freude hervorbringt. Dann kann möglicherweise Wasserstoffperoxid gemischt mit bis zu drei Prozent Salmiakgeist helfen, erklärt Johannes Tretau von der Stiftung Warentest in Berlin.

mehr
Auch wenn der Verteilerschlüssel unklar ist, kann die Abrechnung wirksam sein.
Immobilien
Betriebskosten-Abrechnung: Verteilerschlüssel wichtig

In einer Betriebskostenabrechnung muss für Mieter klar erkennbar sein, wie die Kosten verteilt werden. Das ist auch der Fall, wenn der Verteilerschlüssel nur aus einer Zahlenkombination besteht.

mehr
Wohnen
Kleinreparaturen müssen die Mieter selber zahlen. Foto: Kai Remmers
Reparaturen in der Mietwohnung: Wer muss zahlen?

Es ist oft eine Streifrage: Wer kommt für die Reparatur auf? Mieter oder Vermieter? Das kommt ganz auf den Umfang an. Wichtig ist auch, wie man dabei vorgeht. Große Reparaturen im Haus oder in der Wohnung sind Sache des Vermieters.

mehr
Wohnen Verstopftes Rohr zunächst dem Vermieter melden

Ist bei einem verstopften Rohr unklar, wodurch dieses entstanden ist, sollte der Mieter den Vermieter informieren. Darauf weist der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland hin.

mehr
Fischer-Bau
Bungalows im Atrium-Stil

Hemmingen-Arnum: Anfang 2015 beginnt Fischer-Bau mit der Errichtung von Einfamilienhäusern und Bungalows.

mehr