Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Aktuelles
Immobilien
Wenn der Blick auf den Kompost schon erahnen lässt, dass das ganze Laub nicht hineinpasst, dann sollten Gärtner Säcke benutzen.

Wohin mit dem Herbstlaub? In Plastik- oder Jutesäcken gelagert verrottet das Pflanzenmaterial zu wertvollem Kompost und kann zu späterem Zeitpunkt im Garten verteilt werden.

mehr
Immobilien
Angekippte Fenster sind eine Einladung für Einbrecher - auch tagsüber.

Eine falsche Kamera erkennen geübte Einbrecher schnell. Brennendes Licht im Haus lässt sie schon eher weiterziehen. Nur auf Abschreckung sollten sich Bewohner aber nicht verlassen. Worauf kommt es noch an?

mehr
Immobilien
Maler, die nur eine kurze Streichpause einlegen, können ihre Pinsel in Frischhaltefolie einwickeln. So wird das Austrocknen der Farbe bis zum nächsten Tag verhindert.

Ein frischer Anstrich verleiht Räumen neuen Glanz. Wer die Malerarbeit nicht am gleichen Tag schafft, kann benutzte Pinsel in Folie wickeln und am Folgetag gleich wieder loslegen.

mehr
Immobilien
Der Kaufvertrag für eine Immobilie enthält wichtige Punkte. Käufer sollten sich genügend Zeit nehmen, die Unterlagen zu prüfen.

Der Kaufvertrag für eine Immobilie birgt einige Fallstricke. Weil in den meisten Fällen Grundstückskauf und Hausbau in einem Dokument vereinbart werden, müssen Käufer vor der Unterschrift doppelt aufpassen.

mehr
Immobilien
Je mehr Zeit der Kürbis zum Wachsen hat, um so größer und schmackhafter wird er.

Herbstzeit ist Kürbiszeit. Besonders im Oktober werden Kürbisse nicht nur in der Küche zu finden sein, sondern dienen auch als Halloween-Deko. Wer ein besonders großes Exemplar züchten will, sollte nicht zu früh ernten.

mehr
Immobilien
Immergrüne verlieren im Winter ihre Blätter nicht, sie haben daher auch einen größeren Wasserbedarf in dieser Jahreszeit.

Halten die meisten Gartenpflanzen nicht Winterruhe? Sie wachsen nicht, sie treiben nicht aus. Warum sollte man sie daher gießen? Die Antwort: Weil manche Pflanze sonst verdurstet.

mehr
Immobilien
Die Blüten der Herbstchrysanthemen tragen intensive Farben.

Es wird draußen grau, aber die Blüten der Herbstchrysanthemen halten dagegen. Sie strahlen in allen Farben eines romantischen Sonnenuntergangs: Von Gelb, Orange bis zu tiefem Rot. Diese Pracht können Hobbygärtner mit der richtigen Pflege lange erhalten.

mehr
Immobilien
Kälteempfindliche Pflanzen wie der Olivenbaum müssen eingepackt werden, damit sie den Winter überstehen. Vlies etwa gibt an wirklich kalten Nächten den Topfpflanzen noch etwas extra Schutz.

Kurz vor Ende der Gartensaison haben Hobbygärtner noch einige Dinge zu tun - dazu zählt das Pflanzen von Stauden und frühblühenden Zwiebelblumen. Experten nennen die sechs wichtigsten Aufgaben im Überblick.

mehr
Immobilien
Vor tödlichem Kohlenstoffmonoxid warnen spezielle CO-Melder.

Defekte Heizungen und Thermen können Kohlenstoffmonoxid verströmen - und so lebensgefährlich werden. Verbraucher sollten wissen: Nicht die üblichen Rauchmelder, sondern spezielle CO-Melder warnen vor dem Austritt des farb-, geruch- und geschmacklosen Gases.

mehr
Immobilien
Das Oberlandesgericht Dresden weist darauf hin, dass der Heizungsraum zum Gemeinschaftseigentum gehört und damit für alle zugänglich sein muss.

Wem gehört die Heizung in einer Wohneigentumsanlage? Natürlich allen Eigentümern gemeinsam. Daher ist auch klar: Der Heizungsraum muss grundsätzlich für alle Eigentümer zugänglich sein.

mehr
Immobilien
Stürzt jemand in einem Parkhaus kann nicht immer die Wohnungseigentümergemeinschaft haftbar gemacht werden.

"Kein Zutritt für Fußgänger" - Schilder mit solchen oder ähnlichen Aussagen sollten Passanten besser beachten. Der Grund: Tun sie das nicht und stürzen, können sie den Eigentümer einer Immobilie nicht zur Verantwortung ziehen.

mehr
Immobilien
Akku-Kettensägen können mit strombetriebenen Modellen durchaus mithalten. Das zeigt ein Test.

Das Holz geht durch wie Butter: Dank Akku stört auch kein lästiges Kabel beim Sägen. Was sollten Nutzer einer Akku-Kettensägen beim Kauf und der Anwendung beachten?

mehr