Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Besser und gesünder bauen mit Holz

Gutes Wohnen Besser und gesünder bauen mit Holz

FingerHaus errichtet Domizile aus unbehandelten Hölzern für mehr Behaglichkeit und ein gutes Raumklima.

Voriger Artikel
Die Außenfliese erobert Terrassen und Balkone
Nächster Artikel
Altem Raum neues Leben einhauchen

Perfekt für ein gesundes Raumklima - die Holz häuser von FingerHaus.

Frankenberg. Gemütlichkeit, Wohnkomfort und ein Gefühl von Heimeligkeit sind Ansprüche, denen Bauherren beim Bau des künftigen Eigenheims nachkommen möchten. Was eignet sich also besser als das Bauen mit dem natürlichen Material Holz? Der renommierte Fertighaus-Anbieter FingerHaus aus dem nordhessischen Frankenberg fertigt auf die Ansprüche der Kunden perfekt zugeschnittene Fertighäuser an - jede Immobilie wird nach Kundenwunsch zusammen mit hauseigenen Architekten geplant.

Der Naturbaustoff Holz bietet durch seine Vielfältigkeit reichlich Handlungsspielraum hinsichtlich Gestaltung, Raumaufteilung und nachträglicher Umbaumaßnahmen - Behaglichkeit und ein gesundes Raumklima werden garantiert.

Moderne Fertighäuser wie die von FingerHaus werden aus unbehandelten Hölzern gebaut. Das Familienunternehmen arbeitet mit kammergetrocknetem Konstruktionsvollholz und kann dadurch höchste Maßhaltigkeit, Formstabilität und Holzschutz gewährleisten.

Die Innenwände sind mit ökologisch unbedenklichen Holzwerkstoff- oder Gipskartonplatten beplankt. Die trockene Bauweise sowie eine diffusionsoffene Dampfbremse wirken baubiologisch und raumklimatisch vorteilhaft, ebenso macht der Verzicht auf jeglichen chemischen Holzschutz das Wohnen in einem FingerHaus so gesund.

Vom KfW-geförderten Niedrigenergiehaus über das DENA-zertifizierte Effizienzhaus bis zum Plus-Energie-Haus deckt das FingerHaus das gesamte Spektrum verbrauchsarmen Wohnens in Holzbauweise ab.

Dem Eigenheim den letzten Schliff geben und gleichzeitig der Umwelt Gutes tun können Bauherren durch die Nutzung regenerativer Energien bei der Wärmeversorgung.

Ob Erdwärme, Luft/Wasser-Wärmepumpen, Wohnraumlüftung oder Solarthermie und Pelletheizung - FingerHaus garantiert mit cleveren regenerativen und zukunftsweisenden Techniklösungen Gesundheit und Wohlbefinden in den eigenen vier Wänden und erfüllt dabei zusätzlich die geforderten Energiestandards der EnEV 2016.

Informationen

» Kontakt:

FingerHaus GmbH
Auestraße 45
35066 Frankenberg (Eder)
Telefon: (0 64 51) 50 40
E-Mail: info@fingerhaus.de
Web: www.fingerhaus.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige