Volltextsuche über das Angebot:

7°/ -1° Regen

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Aktuelles
Familie
Wer sich für den Jugendgipfel bewerben möchte, sollte gut Englisch sprechen und sich mit Themen wie Weltwirtschaft oder Entwicklungspolitik auskennen. Foto: www.j7summit.org

Wie kann man den Planeten besser schützen? Und wie schafft man gleiche Chancen für Kinder auf der ganzen Welt? Über solche Fragen diskutieren eigentlich vor allem hochrangige Politiker.

mehr
Familie
Wer aus dem Arbeitsleben ausscheidet, sollte sich auf liebgewonnene Menschen konzentrieren und den alten Arbeitsplatz loslassen. Foto: Jens Wolf

Nach dem Ausscheiden aus dem Arbeitsleben beginnt eine neue Lebensphase. Damit der Übergang reibungslos verläuft sollte man sich auf den Kontakt zu ehemaligen Kollegen konzentrieren, den alten Arbeitsplatz aber loslassen.

mehr
Familie
Her mit dem Sparschwein: Ob Kinder ihr Taschengeld gleich ausgeben oder sparen wollen, sollten sie selbst entscheiden dürfen.

Wöchentlich oder einmal im Monat, auf die Hand oder aufs Girokonto? Und wie viel Geld ist für die Kleinen überhaupt angemessen? Die wichtigsten Antworten rund um den richtigen Umgang mit Taschengeld.

mehr
Familie
Egal ob Frau mit Frau, oder Mann mit Frau: Bei «Wir tanzen wieder» stehen Freude und Geselligkeit im Vordergrund.

Ihre Demenz lässt Betroffenen im Alltag oft wenig Platz für anderes. Tanzen ist eine mögliche Flucht: Es steigert die Lebensqualität, lenkt Aggressionen um und beruhigt die Nerven.

mehr
Gesellschaft
Ob Kreativität oder Unbefangenheit - in vielen Dingen können Kinder für Erwachsene ein gutes Vorbild sein.

Sie lachen 20 Mal so oft wie ein Erwachsener. Sie finden sich spielend auf dem Tablet zurecht. Und sie können zeichnen wie Picasso. Von den Fähigkeiten der Kinder würde man sich gern einiges abschauen.

mehr
Familie
Wenn Babys unter den Dreimonatskoliken leiden, schreien sie oft stundenlang.

Schreiattacken, Unruhe, geblähter Bauch: Das sind Anzeichen für die Dreimonatskoliken. Für ein Baby ist diese Zeit anstrengend. Denn es leidet nicht nur unter Bauchschmerzen, sondern auch unter Schlafmangel.

mehr
Familie
Wenn Arbeits- und Kita-Zeiten zusammenpassen, sind Eltern zufrieden.

Was ist Eltern wichtig bei der Kita-Wahl? Das wollte das Meinungsforschungsinstitut Innofact wissen. Ergebnis: Die Öffnungszeiten sind am wichtigsten. Auch nach den größten Kritikpunkten wurde gefragt.

mehr
Familie
Laut einer Bitkom-Umfrage nehmen 92 Prozent der befragten Schüler ihr Mobiltelefon mit in die Schule.

Für die meisten Schüler ab 14 Jahren gehört die Nutzung eines Handys oder Smartphones zum Alltag. Das Gerät ist ihr ständiger Begleiter - so auch während der Schulzeiten.

mehr
Anzeige

Die Datenbank „Welche Schule für mein Kind?“ gibt einen Überblick über alle 115 weiterführenden Schulen in Stadt und Umland von Hannover mit allen Adressen, Telefonnummern und Internetadressen und ermöglicht einen Vergleich.