Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Aktuelles
Familie
Die Gebärdensprachdozentin Rosa Reinhardt unterrichtet am Hans-Sachs-Gymnasium in Nürnberg Schüler in Gebärdensprache.

Statt Theater spielen oder Singen lernen einige Gymnasiasten in Nürnberg die Sprache von Gehörlosen. Ihre Schule bietet Gebärdensprache als Wahlfach an.

mehr
Familie
Damit sich Menschen mit Alzheimer nicht nutzlos vorkommen, sollten Angehörige sie an den Weihnachtsvorbereitungen mitwirken lassen.

Auch wenn Menschen mit Alzheimer vom Weihnachtstrubel schnell überfordert sind, kann es für sie eine Freude sein, kleine Aufgaben zu übernehmen. So machen Angehörige das Fest zu einem schönen Erlebnis für alle.

mehr
Familie
Fragen zu Regenbogenfamilien sollten Eltern ihren Kindern offen beantworten.

Kinder sind neugierig - und so kann es sein, dass sie Fragen haben, wenn sie von Familien mit zwei Vätern oder zwei Müttern erfahren. Doch wie erklärt man ihnen, dass es mehrere Arten von Familie gibt?

mehr
Familie
Damit das Zusammenleben harmonisch verläuft, sollten Familienwerte ein Stück weit verhandelbar sein.

Ganz ohne Streitereien geht es wohl in den wenigsten Familien zu. Doch gerade bei der Einhaltung von Werten lassen sich die klassischen Konflikte vermeiden. Am besten ist, wenn jeder mal zu seinem Recht kommt.

mehr
Familie
Von grausamen Ereignissen erfahren ältere Kinder oft aus dem Internet. Eltern sollten sie dann aber rigoros vor kursierenden Bildern und Videos schützen.

Mit Kindern über den Anschlag auf dem Berliner Weihnachtsmarkt zu reden, ist eine schwierige Sache. Viele Eltern dürften sich fragen: Sollen sie das Thema ansprechen? Und wenn ja, wie?

mehr
Kindergärten
Kitas im Wald sind inzwischen zu einem weltweiten Trend geworden.

Toben im Freien auch bei Minusgraden und Regen: Immer mehr Kitas ziehen dauerhaft in den Wald. Stadtkinder lernen hier eine Buche von einer Eiche zu unterscheiden. Und sie erkälten sich seltener.

mehr
Familie
Der ständige Blick auf das Smartphone kann Stress auslösen. Doch das Handy längere Zeit zur Seite zu legen, fällt vielen schwer.

Ohne Smartphone auskommen? Für viele Menschen undenkbar. Dabei würde etwas Abstand vom Handy manchmal gut tun. Mit etwas Konsequenz und Selbstdisziplin kann es klappen.

mehr
Familie
Nach einem Seitensprung überwiegen gekränkte Gefühle und Schmerz. Dabei ist es wichtig, dass Paare keine voreiligen Entscheidungen treffen. Foto: Jens Kalaene

Die Beziehung eines Paares gerät durch den Seitensprung eines Partners massiv in Gefahr. Ein endgültiges Aus für die Partnerschaft muss das aber nicht bedeuten.

mehr