Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Halt im Schuh: Senioren brauchen gute Sportausrüstung

Familie Halt im Schuh: Senioren brauchen gute Sportausrüstung

Wollen Senioren viel Sport treiben, ist eine gute Ausrüstung Pflicht. Am besten lassen sie sich in einem Fachgeschäft beraten und schildern genau, wie oft und welche Sportart sie betreiben möchten.

Voriger Artikel
Studie: Kuschelhormon macht eigene Partnerin attraktiver
Nächster Artikel
Auf die Schnelle noch einen Adventskalender basteln

Rentner trainieren in einem Fitnessstudio: Für Senioren ist die richtige Bekleidung beim Sport besonders wichtig.

Quelle: Oliver Berg

Frankfurt/Main. Einen guten Verkäufer erkennen Senioren daran, dass er auf Detailfragen verständlich antwortet. Darauf weist der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hin. Als erstes sollten sich Ältere auf gute Schuhe konzentrieren. Ein guter Schuh dämpft den Aufprall des Fußes bei jedem Schritt und Sprung. Außerdem sollte das Fußgelenk an beiden Seiten gestützt werden. Sitzt der Schuh richtig, hat man das Gefühl, ohne Mühe besonders gerade laufen zu können.

Als zweites spielt die Kleidung eine wichtige Rolle: Bei schweißtreibenden Sportarten sind Materialien aus Polyamid und Polyester empfehlenswert. Beide Stoffe befördern den Schweiß schnell von der Haut weg und trocknen rasch. Funktionskleidung darf nicht mit Weichspüler und sollte bei maximal 40 Grad gewaschen werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles