Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Mit viel Spaß von 0 auf 10

Dennis Iwert Mit viel Spaß von 0 auf 10

Dennis Iwert ist begeisterter „Laufbeginner“

Voriger Artikel
Auf dem Müsli-Rad in die Pedale treten
Nächster Artikel
Ihretwegen schaut Laufwelt nach Hannover

Daumen hoch: Dennis Iwert ist als einer von rund 100 Mitarbeitern des Airport beim Marathon dabei.

Quelle: Hannover Airport

Hannover. Airport-Mitarbeiter Dennis Iwert aus der Marketingabteilung ist realistisch: „Ich bin ein absoluter Laufbeginner.“ Nachdem der gebürtige Hannoveraner mit seinen fast 38 Jahren in seiner bisherigen sportlichen Karriere schon viele Sportarten ausprobiert hat und eigentlich sicher war, dass er niemals laufen wird, sah man ihn seit Oktober 2015 bis zu dreimal die Woche ein paar Runden drehen. „Ich habe Laufen nicht gerade gemocht“, so Iwert, „aber ich habe seit zehn Jahren keinen Ausdauersport mehr betrieben, dass musste sich dringend ändern.

Ab und zu Klettern und Wakeboardfahren reicht mir nicht mehr.“ Sogar Partnerin Magdalena konnte Iwert fürs Laufen begeistern: „Wir haben beide beschlossen, mehr für die Gesundheit zu tun.“ Immer mal wieder trabt das Paar durch die Eilenriede, Iwert übt auch mit einer Laufgruppe am Airport. „Kostet nichts, macht fit und frei“ - der Laufsport hat beide gepackt. „Für den 10. April haben wir uns den Zehner vorgenommen - egal in welcher Zeit. Es geht nicht um die Platzierung, sondern um den Spaß und das Erlebnis auf und an der Strecke.“ Bisher haben sie oft beeindruckt an der Strecke gestanden, diesmal ist der Flughafen-Mitarbeiter mit seiner Magdalena mittendrin.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus HAJ Hannover Marathon