Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
infa startet in die zweite Halbzeit
Infa Hannover

Themenwelten von Lebensart bis Weihnachten infa startet in die zweite Halbzeit

Seit Sonnabend heißt es auf dem Messegelände in Hannover shoppen, erleben, Spaß haben. Die infa, Deutschlands größte Einkaufsmesse, begeistert mit 1400 Ausstellern und einem täglich wechselnden Eventprogramm.

Voriger Artikel
14.10. Michael Thürnau, am Freitag Freundinnen-Tag

Auf der infa2015 macht Shoppen einfach Spaß.

Heute startet die infa in ihre zweite Hälfte.

Zum nunmehr 62. Mal garantiert die infa ein unvergleichliches Shopping-Erlebnis, garniert mit einem einzigartigen Event-Programm. In acht Messehallen auf über 100 000 Quadratmetern finden die Besucher Waren aus beinahe allen Bereichen des Lebens, dazu Dienstleistungen, Beratung und Gastronomie. Vorneweg in der Lifestylemesse LEBENSART. Hier gibt’s stylishes Mobiliar, Kunst, Kuli­narik und Mode, hier präsentiert sich der gehobene Einzelhandel mit Dingen, die das Leben einfach schöner machen.

Nicht versäumen sollte man die Foto-Ausstellung „Drei/3“ von Thorsten Wingenfelder. Der ehemalige Gitarrist der hannoverschen Erfolgsband Fury In The Slaughterhouse präsentiert im Rahmen der LEBENSART seine zweite Leidenschaft – die Fotografie. Die Ausstellung umfasst sowohl Landschaftsbilder als auch Porträts von Prominenten. Außerdem wird es eine Sammlung von Fury-Erinnerungsstücken geben. Klasse: Die Fotografien sind allesamt zu kaufen, und vom Erlös gehen 25 Prozent an den Verein „Dunkelziffer“.

Außerdem nicht verpassen: Deutschlands größte Weihnachtswelt „Christmas“ (Halle 22), „Beauty & Style“ (Halle 25), „Markthalle“ (Halle 26), „infa balance“ (Halle 24), „Basar der Nationen“ (Halle 18)

infa 2015

Deutschlands größte Erlebnis-und Einkaufsmesse, noch bis 18. Oktober auf dem Messegelände in Hannover. Täglich von 10–18 Uhr geöffnet.

  • Tickets zum ermäßigten Preis im Online-Shop (www.meine-infa.de): Erwachsene 11 EUR, ermäßigt 10 EUR, Junior-Ticket (13–17 Jahre) 6 EUR.
  • Tickets Messe-Kasse: Erwachsene 13 EUR, ermäßigt 12 EUR, Junior-Ticket 8 EUR. Kinder bis einschließlich 12 Jahre haben freien Eintritt.
  • Mehr Informationen zur Veranstaltung und zu den Eintrittspreisen: www.meine-infa.de
INFA Lageplan 169,68 kB
Voriger Artikel
Anzeige