Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Videos erzielen Millionen Aufrufe

Spots der Freiwilligen Feuerwehr Videos erzielen Millionen Aufrufe

Abwechslungsreiche Videospots informieren über die Arbeit bei der Freiwilligen Feuerwehr.

Nächster Artikel
„Wir wollen neue Mitglieder werben“

Freiwillige Feuerwehr

Quelle: TVN

Feuerwehrautos rücken aus, doch hier sind nicht nur die Sirenen anders, sondern auch die Feuerwehrmänner sehen anders aus. Ein Blick auf Gerätschaften der Feuerwehren in humorvoller Atmosphäre zum amerikanischen Weihnachtsklassiker „Jingle Bells“. Die Message ist einfach, Feuerwehr ist nicht nur ernst, Menschen des Alltags benötigen auch die nötige Portion Spaß bei der freiwilligen Arbeit.

Video "Ja zur Feuerwehr"

Video "Ja zur Feuerwehr"

Quelle: TVN

Das Video zeigt, was passieren könnte, wenn die Freiwilligen Feuerwehren nicht mehr genügend Mitglieder haben. Ein Autofahrer fährt auf einen Unfall zu, steigt aus, informiert den Notruf, der wiederum bei der zuständigen Freiwilligen Feuerwehr den Notruf auslöst. Ein einzelner Feuerwehrmann eilt zur Feuerwache, wartet, doch er bleibt allein – dem Unfallopfer kann nicht geholfen werden …

Video "Ja zur Feuerwehr"

Video "Wir brauchen Euch"

Quelle: TVN

Der Animationsfilm erinnert an eine Kinderserie. Auf sehr „einfache“, gut verständliche und einprägsame Art und Weise erzählt er von den Inhalten und Aufgaben der Feuerwehren, sowohl der Berufsals auch der Freiwilligen Feuerwehren. Im Kern die vier großen Aufgaben: retten, löschen, bergen und schützen. Am Ende dann der Appell: „Das kannst du auch!“

Ein (Animations-) Film über die Feuerwehr in Niedersachsen

Ein (Animations-) Film über die Feuerwehr in Niedersachsen

Quelle: TVN

Mit einer 360-Grad-Kamera gefilmt, beeindruckt das Video mit einer spannenden Perspektive. Die Musik kommt der aus einem Actionfilm gleich und unterstützt die Bilder. Gezeigt wird ein Einsatz, bei dem unter anderem Atemschutz eingesetzt wird sowie alles zur Verfügung stehende technische Gerät. Gezeigt wird auch, wie die Einsatzkräfte Menschen aus den Flammen retten.

Jetzt wird's heiß! 360° - Ja zur Feuerwehr

Jetzt wird's heiß! 360° - Ja zur Feuerwehr

Quelle: TVN

Alle Filme sind zu sehen unter www.youtube.com/jazurfeuerwehr

Nächster Artikel