Volltextsuche über das Angebot:

15°/ 3° wolkig

Navigation:
Kinder
Familie
Tagesmütter sind zeitlich flexibel und verlässliche Hilfen. Jedoch ist ihr Einsatz mit Kosten verbunden.

Tagesmutter, Kita oder zu Hause: Bei der Frage nach der richtigen Betreuung entscheiden nur die wenigsten Eltern völlig frei. Wie viel Geld steht zur Verfügung? Welche Angebote habe ich? Ist die Familie in der Nähe? "Hinzu kommt noch: Welche Vorstellung haben die Eltern? Erziehungsfragen zu delegieren, hat immer mit Vertrauen zu tun", erklärt Maria Große Perdekamp.

mehr
Familie
Bleiben Kind über Nacht bei Oma und Opa, empfinden sie das als Abenteuer. Es kann aber auch plötzliches Heimweh hervorrufen.

Das erste Mal wird das Kind bei den Großeltern übernachten. Mutter und Vater sollten sie in das gewohnte Einschlafritual einweihen. Noch wichtiger ist es, dass die Eltern loslassen können.

mehr
Familie
Wollen Kinder ihre Ruhe haben, sollten Eltern das akzeptieren.

Kinder ordnen Gefühle oft anders ein als Erwachsene. Zieht sich das Kind in sein Zimmer zurück - angeblich, weil es müde ist -, haben Eltern vielleicht den Eindruck, dass Angst oder ein Konflikt dahintersteckt.

mehr
Familie
Beim Doktorspiel verarzten Kinder oft nicht nur den Teddy, sondern erkunden gern die Unterschiede zwischen den Geschlechtern.

Sich gegenseitig ausziehen und untersuchen: So was machen fast alle Kinder irgendwann. Wie gelassen Eltern damit umgehen, hängt oft mit ihrer eigenen Erziehung und ihrem Sexualverständnis zusammen.

mehr
Familie
«Lass mich einfach in Ruhe!»: Zoff mit pubertierenden Jugendlichen muss man sich nicht immer zu Herzen nehmen. Häufig geht es ihnen darum, Eigenständigkeit zu entwickeln, so eine Expertin.

Zwischen Eltern und Teenagern gibt es häufig Streit. Zum Konflikt kommt es beispielsweise bei gemeinsamen Familienaktivitäten. Statt darauf zu beharren, sollten Eltern ruhig bleiben und keinen Druck machen.

mehr
Familie
Auch im Bauch kommt Musik schon bei Babys an. Schädlich für ihre Ohren ist das nicht.

Wie viel bekommen Babys im Bauch eigentlich vom Lärm in ihrer Umgebung mit? "Nicht viel. Die Bauchdecke dämpft alles sehr stark", erklärt Prof. Rainer Schönweiler.

mehr
Familie
Wenn die Familie auseinanderbricht: Studien zufolge dauert es zwei bis drei Jahre, bis für die Kinder wieder Normalität einkehrt.

Manche Trennung gelingt Eltern ohne viel Streit und hässliche Wortgefechte. Doch auch, wenn das Auseinandergehen von Mutter und Vater zivilisiert über die Bühne geht, hinterlässt das bei den Kindern unweigerlich Spuren.

mehr
Familie
Den Liebeskummer der eigenen Kinder sollte man nicht bagatellisieren. Sonst fühlen sich Teeanger von ihren Eltern nicht verstanden.

Schwerer Liebeskummer: Wenn Jugendliche daran leiden, fühlen sich Eltern oft hilflos. Sprüche wie "Du wirst dich wieder neu verlieben" oder "Davon stirbt keiner" sind auf jeden Fall fehl am Platz.

mehr

Die Datenbank „Welche Schule für mein Kind?“ gibt einen Überblick über alle 115 weiterführenden Schulen in Stadt und Umland von Hannover mit allen Adressen, Telefonnummern und Internetadressen und ermöglicht einen Vergleich.