Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Weltoffen und inklusiv

Flyer zu den Special Olympics Hannover Weltoffen und inklusiv

Hannover zeigt sich als vorbildlicher Gastgeber und ist für die Special Olympics bestens aufgestellt. Die Landeshauptstadt möchte den Athleten und Besuchern optimale Bedingungen bieten und Impulse auf dem Weg zu einer inklusiven Gesellschaft setzen.

Hannover. Damit das gelingt, engagieren sich die Organisatoren seit Monaten. Ohnehin setzt Hannover schon längst Maßstäbe für Menschen mit Handicap, Barrierefreiheit steht an oberster Stelle.

Keine Stolperfallen

Wege ohne Stufen und ohne Stolperfallen, Platz für Menschen mit Rollstühlen oder Rollatoren sowie Hilfen für schwerhörige und sehbehinderte Menschen sind selbstverständlich. Bedeutende Sehenswürdigkeiten, kulturelle Einrichtungen und Veranstaltungsorte sowie der öffentliche Nahverkehr sind auf Menschen mit Behinderung bestens eingerichtet. Ein Faltblatt und eine App geben Hinweise auf Bänke, behindertengerechte Toiletten und barrierefreie Gaststätten. Die Sportsta?tten und die Olympic Town liegen zentral und citynah, die Athleten und ihre Angehörigen werden ebenfalls zentrumsnah untergebracht. Die Special Olympics sind direkt in der Stadt, sie sollen die Aufmerksamkeit auf sich ziehen – und die Bevölkerung mit einbinden, damit sie sportlich mitfiebern kann. Die Olympic Town wird dabei zu einem Ort der Begegnung für Sportler und Zuschauer. Hier kommen die Athleten zu den Siegerehrungen zusammen, es gibt ein attraktives Bühnenprogramm und jede Menge kulinarische Angebote. Ein fröhliches Fest feiern und tolle sportliche Leistungen erleben – darauf freuen sich die Stadt und die Teilnehmer. Die deutliche Botschaft Hannovers und der Region lautet: Menschen mit Behinderungen, egal welcher Art, sind ganz selbstverständlich Teil der Gesellschaft.

Der Flyer mit vielen Infos zu den Special Olympics Hannover 2016 ist in der Tourist Information erhältlich:

Ernst-August-Platz 8, Telefon: (05 11) 12 34 51 11

Voriger Artikel
Nächster Artikel