Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Aktuelles
Gesundheit
Dr. Ralph Lorenz ist Leiter des Hernienzentrums Berlin-Spandau sowie erster Vorsitzender des Landesverbands Berlin im Berufsverband der Deutschen Chirurgen (BDC).

Ein Leistenbruch kann unbehandelt lebensgefährlich sein. Damit es nicht so weit kommt, raten Mediziner in den allermeisten Fällen zu einer Operation. Und manchmal führt daran kein Weg vorbei.

mehr
Gesundheit
Prof. Dr.med. Anette Kersting ist Direktorin der Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie an der Universität Leipzig. Foto: Universitätsklinikum Leipzig AöR

Nur ausgewählte Lebensmittel, nur bestimmte Hersteller, alles bis aufs letzte Gramm abgewogen - wenn vermeintlich gesundes Essen zur lebensbestimmenden Ideologie wird, sprechen Experten von orthorektischem Essverhalten. Gesund ist das nicht.

mehr
Gesundheit

Waschzwang, Kontrollzwang, Ordnungszwang. Weniger bekannt sind reine Zwangsgedanken. Rund eine Million Deutsche haben eine Zwangsstörung. Viele Betroffene verheimlichen sie aus Scham. Dabei sind Zwangsstörungen bei frühzeitiger Diagnose gut behandelbar.

mehr
Gesundheit
Jennifer Hüge ist stellvertretende Bundesvorsitzende des DBVB – Deutscher Bundesverband für Burnout-Prophylaxe und Prävention. Foto: Maik Richter

Fantasiereisen eignen sich nicht nur für den Stressabbau, sie können auch einem Burnout vorbeugen. Allerdings ist längst nicht jeder in der Lage, sich auf eine Fantasiereise einzulassen.

mehr
Gesundheit

Die Altenpflege steht zum Jahreswechsel vor einem "Paradigmenwechsel". Für die Träger bedeutet das viel Bürokratie, für Bedürftige und Angehörige soll es einfacher werden. Ein Grundproblem bleibt: Es fehlen die Pflegekräfte.

mehr
Gesundheit
Sind die Beine der Patientin gleich lang? Chiropraktiker Kristian Kittl in seiner Praxis in Berlin. Foto: Andrea Warnecke

Bei Verspannungen oder Blockaden können in vielen Fällen Chirotherapeuten oder Chiropraktiker helfen. Mit ihren Händen stellen sie die normale Beweglichkeit der Gelenke ihrer Patienten wieder her.

mehr
Gesundheit
Für Hepatitis B und C wurden 2015 rund 8670 Neudiagnosen in Deutschland erfasst. Vor diesen Viren schützen kann eine Impfung.

Die Vielzahl der Hepatitis-Viren kann verwirren. Sorgen macht Forschern in Deutschland, dass eine chronische Leberentzündung bei Typ B und C oft lange unentdeckt bleibt.

mehr
Gesundheit
Kerstin Sude ist stellvertretende Bundesvorsitzende bei der Deutschen Psychotherapeuten Vereinigung (DPtV) und arbeitet als Psychotherapeutin in Hamburg.

Rund 27 Prozent der Erwachsenen in Deutschland haben eine psychische Störung. Mehr als eine Million Menschen sind pro Jahr deshalb in Behandlung. Aber wie geht es nach so einer Therapie weiter?

mehr
Notrufsäule

Krankentransport, ärztlicher, zahnärztlicher und tierärztlicher Notdienst, Gift-Notruf, Hilfe bei psychischen Problemen oder Schwangere in Not - hier finden Sie die wichtigsten Rufnummern.mehr