Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Fit & Gesund Hannover
Gesundheit
Unter Strom: Bei EMS handelt es sich um ein Ganzkörpertraining, bei dem durch elektrische Muskel-Stimulation (EMS) die Körpermuskulatur trainiert und aufgebaut wird.

Schnell fit werden mit wenig Aufwand - das verspricht das sogenannte EMS-Training. Im Fitnessmarkt ist es zu einer festen Größe geworden. Tatsächlich ist das Training sehr effektiv. Wird es nicht fachgerecht angewendet, kann es aber gefährlich werden.

mehr
Gesundheit
Zum Abheben: Beim Trampolinspringen legt jeder selbst fest, in welcher Intensität er trainiert.

Wer es einmal ausprobiert merkt schnell: Ohne Anspannung der Bein- und Po-Muskeln lassen sich auf dem Trampolin keine Bewegungen ausführen. Daher ist das Trainingsgerät auch so effektiv.

mehr
Gesundheit
Armwrestler Tobias Fitzenreiter (l) und Jan Sarembe vom TuS Hergisdorf 1891 trainieren für die 30. Deutsche Meisterschaft.

Armwrestler brauchen keine dicken Oberarme. Überhaupt wird Kraft in der Extremsportart überbewertet. Gekämpft wird mit dem ganzen Körper - und im Kopf.

mehr
Gut Hören
Im Deutschen Hörzentrum der MHH werden Ohren gründlich untersucht.

Vorsorge hilft, das Hörvermögen bis ins hohe Alter zu erhalten

mehr
Gut Hören
Wer plötzlich schwerhörig wird, sollte zunächst Ruhe bewahren und mit dem Arztbesuch 24 bis 48 Stunden warten.

Ein Hörsturz macht plötzlich schwerhörig – von einer Sekunde auf die andere. Passiert das, sollte erst mal Ruhe bewahrt werden.

mehr
Gut Hören
Stephanie Seemann setzt Noreen Brodel den Kopfhörer für den Hörtest auf.

Wenn das Hörvermögen nachlässt, sollten Betroffene schnell reagieren. Ein angepasstes Hörgerät unterstützt – und ist kaum sichtbar.

mehr
Gut Hören
Nicht zu groß und nicht zu klein sollten Kopfhörer sein, die man beim Sport verwendet. Und vor allem sollten sie die Außengeräusche nicht zu stark abschirmen, denn das könnte zur Gefahr werden.iStockphoto.com/LeandroCrespi

Mit dem passenden Sound läuft es sich gleich besser. Doch was ist beim Kauf der Kopfhörer zu beachten?

mehr
Positive Wirkung aufs Gehirn
Musik machen schult das Zusammenspiel der Sinnesorgane und der Bewegungsabläufe.

Regelmäßig ein Instrument in die Hand zu nehmen, verändert das Gehirn positiv.

mehr