20°/ 14° wolkig

Navigation:
Studium & Beruf
Arbeit
Der Kinosaal 1 im Moviemento: Die Leinwand in Berlin-Kreuzberg ist eine von 4610 in Deutschland.

Vom Arthouse bis zum Multiplex: Die Kinobranche ist umkämpft. Seit ein paar Jahren geht die Zahl der Lichtspielhäuser zurück. Gleichzeitig macht die Branche Umsatz wie nie.

mehr
Arbeit
Viele Arbeitnehmer haben über Xing Kontakte zu Kunden. Bei einem Weggang aus der Firma kann der Ex-Chef die Daten nicht generell als Dienstgeheimnis ansehen.

Die Kundenliste einer Firma ist ein Geschäftsgeheimnis - Mitarbeiter dürfen sie nach einer Kündigung nicht mitnehmen. Sind Beschäftigte in sozialen Netzwerken wie Xing mit Kunden befreundet, gelten die Kontakte aber nicht generell als Kundenliste.

mehr
Arbeit
Wechselnde Arbeitszeiten, eine ungesunde Ernährung und zu wenig Sport könnten bei Schichtarbeitern die Ursachen für Diabetes sein, so Arbeitsmediziner Michael Nasterlack.

Wer im Schichtdienst arbeitet, lebt häufig ungesund und erkrankt schneller an Diabetes. Betroffene Arbeitnehmer sollten Ernährungsfehler und mangelnde Bewegung vermeiden.

mehr
Arbeit
Bei Problemen im Team sollten Mitarbeiter nicht auf ein Machtwort des Chefs warten. Streit wird eher beigelegt, wenn alle Beteiligten gemeinsam an der Lösung arbeiten.

Konflikte im Team gehören zum Alltag. Auf ein Machtwort vom Vorgesetzten sollten sich Mitarbeiter dabei lieber nicht verlassen. Zehn Tipps, wie Teams ihre Probleme selbst lösen.

mehr
Arbeit
In den meisten Fällen zählt die Reisezeit nicht zur Arbeitszeit. Wer während des Streiks etwa zu einer Schulung unterwegs und dann sehr lange auf Reisen war, geht in der Regel leer aus.

Der Streik bei der Lufthansa-Tocher Germanwings hat auch viele Geschäftsreisende getroffen. Sie waren länger unterwegs als geplant, ihnen entstanden womöglich Extrakosten.

mehr
Ausbildung
Der Modist Michael Merten (l-r), die Hutmacherin Birgit Sophie Metzger und die Auszubildende Vanessa Kleemann lieben das kreative Handwerk.

Wenn kommende Woche das Ausbildungsjahr startet, dürfte es in manchen Branchen lange Gesichter geben. Denn einige Betriebe ringen immer noch verzweifelt um Azubis.

mehr
Arbeit
Eine unverhoffte Gehaltserhöhung ist für Arbeitnehmer nicht immer ein Segen. Manchmal möchte der Chef höheren Lohnforderungen des Mitarbeiters zuvorkommen. Foto. Arno Burgi

Es ist selten, aber es kommt vor: Gelegentlich geben Chefs ihren Mitarbeitern von sich aus eine Lohnerhöhung. Auch wenn die Geste zunächst lukrativ erscheint, kann sie für den Angestellten durchaus zum Nachteil werden.

mehr
Arbeit
Noch keine Lehrstelle? Keine Panik! Bis Ende des Jahres stehen die Chancen ganz gut, doch noch etwas zu finden. Oft springen Azubis zum Beispiel noch ab - und ein Platz wird frei.

Wer jetzt noch keinen Ausbildungsplatz hat, sollte nicht verzagen. Noch ist der Ausbildungsmarkt in Bewegung. Mit etwas Glück klappt es im September mit einer Lehrstelle.

mehr
Anzeige

Aktienkurse regionaler Unternehmen

CEWE Stiftung &... 51,19 +0,51%
CONTINENTAL 161,85 -0,32%
DELTICOM 20,02 +1,88%
HANNO. RÜCK 63,25 +0,14%
SALZGITTER 29,01 +2,22%
Sartorius VZ 89,40 -0,80%
SYMRISE 40,51 -0,21%
Talanx AG 26,43 +0,17%
TUI 11,13 +0,82%
VOLKSWAGEN VZ 169,10 -0,75%
Anzeige