Volltextsuche über das Angebot:

29°/ 14° Gewitter

Navigation:
Studium & Beruf
Arbeit
In einer Laufgruppe, hier die von Bosch, lernen sich Kollegen besser kennen.

Dem Chef verschwitzt und mit dreckigen Turnschuhen begegnen - und obendrein noch keuchend und mit hochrotem Kopf? Was für so manchen wie ein Alptraum klingen dürfte, machen tatsächlich immer mehr Arbeitnehmer freiwillig.

mehr
Arbeit
An einer Digitalisierung der Büroarbeit führt kein Weg vorbei. Angestellte brauchen sich laut Experten aber keine Sorgen um ihre berufliche Zukunft machen.

Für 21 500 US-Dollar gibt es das Büro der Zukunft schon heute. Es ist eine Art Mischung aus Zahnarztstuhl und Raketenleitstand. Lichttherapie und Luftfilter sind schon inklusive bei dem umgerechnet 19 000 Euro teuren High-Tech-System.

mehr
Hochschulen
Nach dem Abschluss wird mancher überrascht sein, wie groß die Spanne bei den Einstiegsgehältern ist.

"Geld ist mir nicht so wichtig": So denken viele Erstsemester. Beim Berufseinstieg staunt mancher dann nicht schlecht, dass der Schulfreund in seinem Job ein Drittel mehr verdient.

mehr
Arbeit
Jörg Rothhaar ist seit mehr als 20 Jahren selbstständiger Fotograf in Hamburg. Er rät Schülern, möglichst frühzeitig ein Praktikum zu machen.

Auslöser drücken, Blitz abwarten - fertig! Nun schnell noch das Foto hochladen: Mehr als 100 Freunden gefällt das. Nicht schlecht, aber leider bleibt es bei diesem kurzlebigen Ruhm.

mehr
Arbeit
Mit Freunden laufen - das lenkt vom Job ab.

Treiben Mitarbeiter nach der Arbeit Sport, um Stress abzubauen, sollten sie das möglichst nur in Maßen tun. "Mancher neigt hier zu Extremen und verausgabt sich", sagt der Arbeitspsychologe Prof. Tim Hagemann von der Fachhochschule der Diakonie.

mehr
Hochschulen
Der Deutsche Akademische Austauschdienst ist nun schon 90 Jahre alt.

Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) hat mit Stipendien und Austauschprogrammen schon unzähligen Studenten einen Aufenthalt im Ausland ermöglicht.

mehr
Arbeit
Kurz den Kopf auf den Schreibtisch legen: Wer in der Mittagspause einen Power Nap macht, steigert seine Leistungsfähigkeit.

Mal ehrlich: Ein Nickerchen bei der Arbeit zu halten, ist eine nette Idee. Doch wie soll das funktionieren? Wer in der Pause etwas essen will, hat dafür doch keine Zeit.

mehr
Arbeit
Nicole Cibis (l) hat in Nepal Straßenhunde versorgt. Sie arbeitete bei der Organisation Street Dog Care. Hier ist sie mit ihrem Mitstreiter Harald Krestel aus Berlin zu sehen.

Leipzig (dpa/tmn) – Acht Wochen lang frei – für Studenten ist das in den Semesterferien oft die Regel. Viel Zeit, sich und die Welt zu entdecken, vielleicht das letzte Mal in dieser Länge vor dem Arbeitsleben.

mehr
  • Zeitung der Ideen

    Ohne Ideen geht gar nichts! Anlässlich der Ideen Expo präsentieren wir Ihnen hier die innovativsten Ideen aus Naturwissenschaft, Wirtschaft und Tec... mehr

Anzeige