22°/ 8° heiter

Navigation:
Hinweis nicht mehr anzeigen
Studium & Beruf
Arbeit
Laut dem neuen DGB-Report bleiben viele Überstunden unbezahlt. Grund für verlängerte Arbeitszeiten ist meist ein wachsendes Arbeitspensum.

Wachsender Leistungsdruck, Arbeitsverdichtung und permanente Verfügbarkeit: Viele Beschäftigte fühlen sich überfordert, machen sogar Überstunden zum Nulltarif.

mehr
Arbeit
33 500 Lehrstellen konnten im vergangenen Jahr nicht besetzt werden. Foto: Daniel Bockwoldt

Weniger Jugendliche finden einen Ausbildungsplatz. Gleichzeitig gab es 2013 laut Statistik so viele offene Stellen wie nie. Bildungsministerin Johanna Wanka hat das Problem erkannt.

mehr
Arbeit
Viele junge Väter sehen ihre Karriere in Gefahr, wenn sie ihre Arbeitszeit reduzieren.

Für viele Beschäftigte ist es schwierig, Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen. Häufig gibt es in den Betrieben zu wenig Angebote für die dort tätigen Väter und Mütter.

mehr
Arbeit
Weniger Gehalt wegen entfallener Nachtarbeit? Die Zuschläge dürfen wegen einer Tätigkeit als Betriebsrat nicht entfallen.

Wer tagsüber als Betriebsrat im Einsatz ist, kann trotzdem Anspruch auf Nachtzuschläge haben. Das gilt zumindest dann, wenn der Arbeitnehmer ohne Ehrenamt in der Nacht gearbeitet und Zuschläge bekommen hätte.

mehr
Arbeit
Wenn nichts mehr geht: Wer im Büro von Müdigkeit übermannt wird, lüftet am besten oder dreht eine Runde um den Block. Foto: Andrea Warnecke

Wer kennt das nicht: Draußen wird es wärmer, und im Büro macht sich die Frühjahrsmüdigkeit bemerkbar. Angestellte fühlen sich schlapp, sind unkonzentriert.

mehr
Ausbildung
Designer und Programmierer erarbeiten ein Konzept für einen Handy-Hersteller. Foto: AKQA/Alex Jónsson

Die Arbeit in der Werbebranche ist nichts für Theoretiker. Wer dort einen Job haben will, sollte früh Praxiserfahrung sammeln. Ganz ohne Studium geht es aber kaum noch.

mehr
Arbeit
Wer seinen Job nicht ganz aufgeben will, kann als Senior-Experte arbeiten - wie Christine Bell, die in Tansania bei der Weiterbildung von Schneiderinnen hilft. Foto: SES

Jahrelang freuen sich viele auf die Rente. Dann ist sie da - und mancher fällt in ein Loch. Für einen ruhigen Lebensabend auf der Couch sind die meisten viel zu fit.

mehr
Ausbildung
Azubi Eric Gramstat beschäftigt sich in der dreijährigen Lehre mit ganz unterschiedlichen Druckverfahren. Foto: Caroline Seidel

Zeitungen, Bücher und sogar Tapeten: Medientechnologen Druck produzieren sie massenweise. Die Fachkräfte steuern in Druckereien die Maschinen. Längst haben sie nicht nur Papier im Blick.

mehr
Anzeige

Aktienkurse regionaler Unternehmen

CEWE Stiftung &... 59,49 +1,48%
CONTINENTAL 175,25 -0,34%
DELTICOM 34,16 -5,00%
HANNO. RÜCK 67,30 +0,36%
SALZGITTER 31,12 +0,21%
Sartorius VZ 98,88 +2,89%
SYMRISE 35,28 +0,56%
Talanx AG 27,06 -0,28%
TUI 12,01 -0,99%
VOLKSWAGEN VZ 195,80 -1,31%
Anzeige