12°/ 9° bedeckt

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Studium & Beruf
Arbeit
Inspirationsquelle: Beim Mindmapping sieht man auf einen Blick, welche Punkte sich gut kombinieren lassen.

Die Konkurrenz hat immer die besseren Ideen? Das lässt sich ändern - kreatives Arbeiten ist trainierbar. Acht Übungen zum Ausprobieren im Büro werden hier vorgestellt.

mehr
Arbeit
Die Erarbeitung ist der Schlüssel zur guten Präsentation. Es ist deshalb besonders wichtig, dass Erstsemester früh mit der Vorbereitung des ersten Referats anfangen.

Kaum hat das Studium begonnen, müssen Anfänger bereits ihr erstes Referat halten. Allein der Gedanke an den vollen Seminarraum treibt manchem Schweißperlen auf die Stirn.

mehr
Arbeit
Die Klage gegen eine Kündigung muss innerhalb von drei Wochen eingereicht werden.

Wer eine Kündigung erhält, kann dagegen gerichtlich vorgehen und klagen. Dabei müssen Angestellte allerdings wichtige Fristen einhalten. Werden diese verpasst, kann das Gericht nicht eingeschaltet werden.

mehr
Hochschulen
Beim Bafög-Antrag müssen angehende Studenten einige Wochen Bearbeitungszeit einkalkulieren.

So mancher angehende Studierende erhält seine Studienplatzzusage erst spät, etwa per Nachrückverfahren. Dann muss oft noch Bafög beantragt werden. Bafög-Antrag zu kümmern, zählt sicher nicht zu den Lieblingsbeschäftigungen von Studenten.

mehr
Arbeit
Kim Maureen Wiesner arbeitet beim Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB). Sie beschäftigt sich mit der Frage, wie Menschen ohne Abitur die Aufnahme eines Studiums erleichtert werden kann.

Studieren ist auch ohne Abitur möglich - man muss nur wissen, wo und unter welchen Voraussetzungen. Hier kann die Arbeitsagentur vor Ort weiterhelfen. Wer ohne Abitur studieren möchte, findet in jedem Bundesland etwas andere Zulassungsvoraussetzungen vor.

mehr
Arbeit
Freie Lehrstellen: Jugendliche ohne Ausbildungsplatz sollten sich unbedingt an die Berufsberater der örtlichen Arbeitsagentur wenden.

Wer noch keinen Ausbildungsplatz hat, sollte nicht in Panik geraten: Noch laufen viele sogenannte Nachvermittlungsaktionen. Was es damit auf sich hat, erklären die Berufsberater der Arbeitsagentur vor Ort.

mehr
Arbeit
Das Bundesarbeitsgericht hat die Mützenpflicht für männliche Lufthansa-Piloten gekippt.

In Erfurt haben Lufthansa-Piloten für Gleichberechtigung gestritten: Die Mützenpflicht nur für Männer benachteilige Piloten gegenüber ihren Kolleginnen im Cockpit, meinte ein Kläger.

mehr
Ausbildung
Besonders viele Abbrecher gibt es unter den Koch-Lehrlingen - so mancher von ihnen beginnt die Ausbildung mit falschen Vorstellungen.

Prüfungsangst oder Stress mit den Kollegen oder dem Chef: Wer seine Ausbildung abbricht, wirft einer Studie zufolge häufig erst gegen Ende der Lehre das Handtuch.

mehr
Anzeige
Anzeige