Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Ihr Spezialist für Gesundheitsfachberufe

ROSS-Schule Hannover Ihr Spezialist für Gesundheitsfachberufe

Ausbildung, Abitur und Studium 2016: Die ROSS-Schule bildet seit über 35 Jahren erfolgreich im Bereich der Gesundheitsfachberufe aus.

Wilhelmstraße 2 30171 Hannover 52.36719 9.74585
Google Map of 52.36719,9.74585
Wilhelmstraße 2 30171 Hannover Mehr Infos

ROSS-Schule: Wilhelmstraße 2, 30171 Hannover

Quelle: Bernd-Blindow Schulen

Hannover. Die ROSS-Schule befindet sich im Zentrum Hannovers (am Aegi) und bildet seit über 35 Jahren erfolgreich im Bereich Gesundheit und Soziales aus. Neben Physiotherapie und Logopädie gehören die beruflichen Ausbildungen zu Technischen Assistenten der Fachrichtungen Pharmazie (PTA) und Biologie (BTA) zum Angebot der Schule. Zusammen mit den Partnerschulen in Hannover, dem Cosmetic College Hannover und den Schulen Dr. Rohrbach, bietet die ROSS-Schule auch staatlich anerkannte Berufsabschlüsse in der Kosmetik und Ergotherapie an.

Seit 2010 besteht das Berufliche Gymnasium an der ROSS Schule und bietet mit den wählbaren Abiturfächern „Gestaltungs- und Medientechnik“, „Biologietechnik“, „Sozialpädagogik“, „Pflege“ „Wirtschaft“ und „Informationstechnik“ eine zukunftsorientierte Qualifikation. Das Berufliche Gymnasium führt nach drei Jahren Vollzeitunterricht zur allgemeinen Hochschulreife einschließlich der Vorbereitung auf ein anschließendes Hochschulstudium. Seit dem vergangenen Jahr gehören zusätzlich Fachoberschulen zum Bildungsprogramm am Standort Hannover: In den Fachrichtungen Sozialpädagogik, Pflege, Gestaltung und Wirtschaft können junge Menschen in den Klassen 11 und 12 die Fachhochschulreife (Fachabitur) erlangen.

Die ROSS-Schule Hannover gehört zur Schulgruppe Bernd Blindow (Bernd-Blindow-Schulen, Schulen Dr. Rohrbach, Dr. Kurt-BlindowSchulen, Cosmetic College Hannover, DIPLOMA Hochschule). Seit mehr als 50 Jahren bietet die Schulgruppe Bernd Blindow bundesweit Ausbildungen, Schulabschlüsse, Weiterbildungen sowie Bachelor- und Master-Studiengänge in verschiedenen Berufsfeldern und Fachbereichen an.

Besuchen Sie uns auf: www.blindow-gruppe.de

Wegweisend: Ausbildung und Studium integriert!

Schülerinnen und Schüler der Schulgruppe Bernd Blindow können sich in Kooperation mit der DIPLOMA Hochschule parallel ab dem 3. Ausbildungssemester für ein Bachelorstudium in Medizinalfachberufe einschreiben und bereits nach 7 Semestern sowohl den akademischen Bachelor- als auch den Berufsabschluss in der Ergotherapie, Physiotherapie und Logopädie erreichen. Denn: Nach der erfolgreichen dreijährigen Berufsausbildung benötigt der staatlich geprüfte Therapeut nur ein weiteres Semester für den Bachelorabschluss. Im europäischen Vergleich sind die therapeutischen Berufe mit akademischem Abschluss der einfachen Berufsausbildung deutlich überlegen. Auch in anderen Ausbildungsrichtungen (z.B. Gestaltung, Informatik) ist ein solches Duales Studium möglich.

Fachhochschulreife parallel zur Ausbildung:

An der ROSS-Schule können sich diejenigen Schülerinnen und Schülern, die bisher einen mittleren Bildungsabschluss erreicht haben, parallel zur Ausbildung (PTA, BTA, Logopädie, Physiotherapie, Ergotherapie) in einem Ergänzungsbildungsgang die Fachhochschulreife erarbeiten und so für ein Studium an einer Hochschule qualifizieren. Lassen Sie sich hierzu individuell beraten. Eine wertvolle Entscheidungshilfe für die richtige Berufswahl und den Weg zur Hochschulreife bietet die ROSS-Schule am Samstag, 23. April 2016 mit einem Tag der offenen Tür. Von 10 bis 14 Uhr werden alle Fragen zu den beruflichen und schulischen Ausbildungsangeboten sowie der Möglichkeit eines ausbildungs- und berufsbegleitenden Studiums beantwortet.

Information

www.ross-schule.de

www.meincosmeticcollege.de

www.rohrbach-schulen.de

oder telefonisch unter:

05 11/84 48 94 80

Erfolgreich bewerben

Was macht eine Bewerbung erfolgreich? Wozu dient ein Karriereplan? Wer verdient wieviel? Hier finden Sie viele Tipps für Ihre Bewerbung sowie alles Wichtige zu Arbeitsvertrag und Kündigung. mehr